August 15, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

YouTube übernimmt die Luft mit fast 4.000 Free-TV-Episoden

YouTube übernimmt die Luft mit fast 4.000 Free-TV-Episoden

YouTube ist das neueste Unternehmen, das kostenlose TV-Sendungen mit Werbung anbietet. Der Videogigant sagt, dass Sie jetzt fast 4.000 TV-Episoden kostenlos streamen können, solange Sie auch bereit sind, während der Show Werbung zu sehen. Zu den verfügbaren Angeboten gehören HöllenkücheUnd das AndromedaUnd das Kernland, Sie können sie in den USA im Internet, auf Mobilgeräten und „auf den am häufigsten verbundenen Fernsehern über die YouTube TV-App“ ansehen, heißt es in einem YouTube-Blogbeitrag.

YouTube sieht sich mit seinen neuen Free-TV-Sendungen einer Reihe von großen Konkurrenten gegenüber. Eines davon ist Over-the-Air-TV – durch das Angebot von kostenlosem On-Demand-TV hofft YouTube wahrscheinlich, dass Sie sehen, was auf seiner Plattform verfügbar ist, anstatt den Kanal zu durchsuchen, um zu sehen, was es sonst noch gibt.

Und es gibt tatsächlich viele Möglichkeiten, werbefinanziertes Fernsehen kostenlos zu streamen, einschließlich TobiUnd das zomoUnd das PlexUnd das RoccoAngebote von PhysioUnd das Samsung – um nur einige zu nennen – YouTube kommt also zu spät ins Spiel. YouTube ist jedoch auch der Ort, an dem viele Menschen viel Zeit damit verbringen, sich Videos anzusehen, daher ist es nicht schwer vorstellbar, dass sich Menschen Fernsehsendungen ansehen, die sie kostenlos streamen können, während sie durch andere YouTube-Inhalte scrollen.

Kostenlose Shows können auch dazu verleiten, von Roku, einem Unternehmen des YouTube-Eigentümers Google, zu wechseln Allgemein Streitigkeiten Mit. Roku sitzt jedoch nicht still; Laut einem Bericht vom November plant das Unternehmen die Entwicklung von mehr als 50 Originalsendungen, die auf dem kostenlosen und werbefinanzierten Roku-Kanal erscheinen könnten. Wenn wir nach potenziellen Benutzern gehen, basierend auf dem Gerätebesitz, dann Roku, was besagt 155 Millionen Menschen Sie leben in Haushalten mit Roku-Geräten, viel kleiner als YouTube. Google sagte kürzlich, dass es mehr als gibt 3 Milliarden Android-Geräte In freier Wildbahn ist dies nur ein Teil der potenziellen Geräte, die auf YouTube leicht zugänglich sind.

Siehe auch  Capcom kündigt Exoprimal an, ein neues teambasiertes Multiplayer-Spiel mit Dinosauriern • Eurogamer.net

Kostenlose YouTube-TV-Sendungen fügen sich in die Liste der Plattformen ein, die für kostenlose Filme mit Anzeigen verfügbar sind, die derzeit Folgendes enthält In sechzig Sekunden verschwunden Und das Natürlich blond. Das Unternehmen plant, jede Woche bis zu 100 Shows und Filme hinzuzufügen.