Mai 17, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Warum sind Oscar-Statuen nur einen Dollar wert?

Warum sind Oscar-Statuen nur einen Dollar wert?

Der Gewinn eines Oscars wird oft als die höchste Ehre angesehen, die man in Hollywood erhalten kann.

Wenn Sie einen Oscar erhalten, können die Schauspieler sofort die Kontrolle übernehmen Bis zu 20 % mehr Geld in ihr nächstes Projekt. Aber während der Gewinn des ersten Preises in einer der besten Schauspielkategorien Ihre Karriere verändern kann, ist die Tasse selbst weniger wert als eine Tasse Kaffee.

Dies liegt daran, dass die Academy of Motion Picture Arts and Sciences, die die Academy Awards vergibt, strenge Regeln hat, um zu verhindern, dass Gewinner Gewinne aus dem Verkauf ihrer Preise mitnehmen.

Tatsächlich, so die Akademie Offizielle Vorschriftenist es den Gewinnern nicht gestattet, „die Oscar-Figur zu verkaufen oder anderweitig darüber zu verfügen … ohne zuvor anzubieten, sie der Academy für 1 US-Dollar zu verkaufen“.

Und wenn ein Oscar-Preisträger stirbt und seinen Preis an seine Kinder überreicht, müssen sich auch diese Erben an die gleichen Regeln halten und dürfen die Figur nicht verkaufen oder verschenken.

Diese Regeln wurden erstmals 1951 eingeführt und sollen „die Integrität des Oscar-Symbols bewahren“, wie die Akademie in ihren Materialien sagt.

Oscars, die vor der Einführung der Regel verliehen wurden, sind technisch gesehen Freiwild für Sammler. Im Jahr 1999, Michael Jackson zahlte 1,54 Millionen Dollar Für den besten Film bekam er 1940 einen Oscar für „Vom Winde verweht“. Und 2011 gewann „Citizen Kane“ einen Oscar für 1942 für das Drehbuch. versteigert für $861.542.

Die Akademie hat nicht nur eingeschränkt, was die Gewinner mit ihren Preisen tun können, sondern auch „die Kopien der Oscar-Statuette sorgfältig reduziert“. Los Angeles Zeiten 2016 gemeldet Die Akademie verklagt Süßwarenläden, weil sie Schokoladennachbildungen von Oscar-Statuen hergestellt haben, und verfolgt Preisverleihungsseiten, die „Oscar“ in ihrem Namen verwenden.

Siehe auch  ROH Supercard of Honor 2022 Live-Ergebnisse: Beginn der Herrschaft von Tony Kahn

Die 94. Oscar-Verleihung findet am Sonntag, den 27. März statt. Es wird um 20 Uhr ET auf ABC ausgestrahlt.

Jetzt Konto eröffnen: Informieren Sie sich mit unserem wöchentlichen Newsletter über Ihre Finanzen und Ihre Karriere

nicht verpassen: Ethereum-Gründer befürchtet, dass die Kryptowährung „zu viel miserables Potenzial hat, wenn sie falsch gemacht wird“