November 29, 2021

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Warum Peng Shuai Chinas Propagandamaschine betrügt

Die chinesische Regierung hat sich stark verändert Sinnvoll Innerhalb Steuerung Was 1,4 Milliarden Menschen im Land denken und sprechen.

Aber wie Peng Shuai treffend gezeigt hat, ist die Beeinflussung anderer Teile der Welt eine andere Sache.

Chinesische Staatsmedien und ihre Journalisten haben eine Quelle nach der anderen bereitgestellt Chinesischer Star-Tennisspieler Trotz der allgemeinen Bevölkerung war es sicher und gesund Anklage Sexuelle Belästigung gegen einen mächtigen ehemaligen stellvertretenden Premierminister.

Eine von Peking kontrollierte Verkaufsstelle behauptete, sie erhalten zu haben Eine E-Mail Er bestritt die Vorwürfe und schrieb darin. Ein weiteres a Video Frau. Bei Pengs Abendessen diskutierten er und seine Kameraden am vergangenen Wochenende offen, um das Datum der Registrierung zu beweisen.

Der internationale Aufschrei verstärkte sich. Ein Lehrbuchbeispiel für Chinas faule Reaktion auf die Unfähigkeit, mit einem unkontrollierbaren Publikum durch Zensur und Zwang zu kommunizieren, anstatt die Welt zu erzwingen.

Die regierende Kommunistische Partei kommuniziert in einer einseitigen Top-Down-Botschaft. Es ist schwer zu verstehen, dass glaubwürdige Geschichten durch Fakten gestützt und durch glaubwürdige, unabhängige Quellen überprüft werden sollten.

In seinen offiziellen Kommentaren hat Chinas Außenministerium Fragen zu Frau Peng weitgehend vermieden, da sie sich der Angelegenheit zunächst nicht bewusst war und dass das Thema seinen Rahmen sprengen würde. Am Dienstag wandte sich Zhao Lijian, eine Sprecherin, einer bekannten Taktik zu: Mrs. „Ich hoffe, einige Leute werden bösartige Werbung stoppen, ganz zu schweigen davon, sie zu politisieren“, sagte er gegenüber Reportern.

China ist in den letzten Jahren immer ausgefeilter geworden, die Macht des Internets zu nutzen, um eine positivere, weniger kritische Geschichte zu präsentieren – was zu funktionieren scheint. Zeit Machen Zeit. Aber im Kern glaubt Chinas Propagandamaschine immer noch, dass der beste Weg, die Probleme zu vertuschen, darin besteht, anders herum zu schreien. Es könnte den Zugang zu seinem riesigen Markt verschließen und das Wachstum der Wirtschaft bedrohen, was Unternehmen und Regierungen beruhigt, die ihre Steuern nicht kaufen.

„Nachrichten wie diese sind ein Beweis für die Macht: ‚Wir sagen dir, dass sie gut ist, sonst wen sagst du, dass sie ist?'“ Schrieb Auf Twitter. „Das soll nicht das Volk überzeugen, sondern den Staat einschüchtern.“

Siehe auch  "Nichts Normales daran": RNC bezahlt Trump-Anwälte ärgert GOP-Beamte

China hat eine Geschichte weniger glaubwürdiger Beweise. Prominenter Anwalt inhaftiert Verurteilt Sein Sohn im Staatsfernsehen für die Flucht aus dem Land. Der Manager einer Buchhandlung in Hongkong wurde wegen des Verkaufs von Büchern über das Privatleben chinesischer Führer verhaftet Genannt Nach seiner Freilassung musste er ein Dutzend verdienen Aufgezeichnete Geständnisse Bevor seine Gefangenen zufrieden waren.

Im Moment spielt die Tenniswelt der Frauen nicht zusammen, und Frau Peng hat vorgeschlagen, die Veranstaltungen in China zu stoppen, bis bestätigt wird, dass sie wirklich außerhalb der Kontrolle der Regierung ist. Die größten Namen im Tennis – Serena Williams, Naomi Osaka und Novak Djokovic und andere – scheinen keine Angst zu haben, den Zugang zum potenziellen Markt von 1,4 Milliarden Tennisfans zu verlieren. Wenige Wochen vor Beginn der Olympischen Winterspiele in Peking wird der Pushback kompliziert.

Die großen Aktivisten des Landes haben es nicht geschafft, den Erwartungen seines Spitzenführers Xi Jinping gerecht zu werden, die globale Geschichte über China zu kontrollieren. Aber es sollte nicht die ganze Schuld auf sich nehmen: Das Scheitern liegt in der Kontrolle des diktatorischen Systems Chinas begründet.

„So kann Peng Shuai jede Rolle spielen, einschließlich des Zeigens von Unabhängigkeit“, sagte Bin Ho, ein in New York ansässiger Medienunternehmer. Schrieb Auf Twitter.

Für die für das Krisenmanagement zuständigen chinesischen Behörden sei eine solche Kontrolle Routine. „Aber für die freie Welt ist es beängstigender als erzwungene Geständnisse“, sagte er.

Eines der großen Geschenke von Frau Peng ist die Freiheit, ihre Meinung zu sagen, ihr Name wurde im chinesischen Internet zensiert.

„Solange die Berichterstattung über sie innerhalb und außerhalb Chinas unterschiedlich ist, spricht sie nicht frei“, sagte Rose Luqiu, Assistenzprofessorin für Journalismus an der Baptist University in Hongkong.

Trotz Bedenken hinsichtlich des Wohlergehens von Frau Peng auf Twitter und anderen in China verbotenen Online-Sites weiß die chinesische Öffentlichkeit nicht viel über die Debatte.

Am Freitagabend, als der Hashtag #whereispengshuai auf Twitter an Fahrt gewann, konnte ich in den chinesischen sozialen Medien keine Diskussion zu dieser Frage finden. Dennoch zog Frau Peng eindeutig die Aufmerksamkeit der politisch aufmerksamen Chinesen auf sich. Ich schrieb einer Freundin in Peking, die normalerweise viel über heiße Themen redet, eine SMS und fragte sie normalerweise in Codewörtern, ob sie jemals von einer großen Kampagne gehört habe, um jemanden zu finden. „PS?“ Der Freund vermutete mit den Initialen von Mrs. Peng.

Siehe auch  Braves stoppte Astros in Spiel 3, um die Führung in der World Series zu übernehmen

Es ist schwer abzuschätzen, wie viele Chinesen von der Anschuldigung von Frau Peng erfahren haben, beschrieb sie Anfang dieses Monats in einem Beitrag in den chinesischen sozialen Medien. Sein Post, in dem er angeblich den ehemaligen Führer der Kommunistischen Partei Zhang Gouli angegriffen hatte, wurde innerhalb von Minuten gelöscht. Ein Weibo-Social-Media-Nutzer fragte, ob es ein Verbrechen sei, einen Screenshot von Frau Pengs Beitrag zu speichern. Ein anderer Weibo-Benutzer beschrieb in einer Meinung, zu viel Angst zu haben, um einen Beitrag zu teilen.

Sie haben guten Grund, Angst zu haben. Peking hat es einfacher gemacht, Menschen festzunehmen oder für alles zu belasten Sie sagen online. Viele Menschen löschen ihre Social-Media-Konten, um Inhalte zu teilen, die Prüfer für unangemessen halten, einschließlich Inhalten im Zusammenhang mit #MeToo.

China ist verbittert über sein schlechtes Image in den großen westlichen Medien und spricht seit Jahren davon, die Kontrolle über die Geschichte zu übernehmen. Der oberste Führer sagte, er hoffe, dass das Land die Fähigkeit habe, eine globale Geschichte zu gestalten, die mit dem steigenden Status der Welt im Einklang stehe. sagte Shi. „Erzählen Sie die Geschichte Chinas gut“, sagte er Empfohlen. „Schaffen Sie ein vertrauenswürdiges, liebevolles und respektvolles Bild von China.“

Offizielle Medien haben spekuliert, dass Covid-19 aus einem Labor in den USA stammen könnte, und dies hat zu einer unbewiesenen Anschuldigung geführt, die sich auf Facebook und Twitter verbreitete. China befreit Tausende Videos Auf YouTube und anderen westlichen Seiten behaupten Uiguren, sie seien „sehr frei“ und „sehr glücklich“, während die Kommunistische Partei eine repressive Politik gegen sich selbst und andere muslimische ethnische Minderheiten in der Region Xinjiang verfolgt.

Vor neun Jahren Mr. Tatsächlich wird China seit Shis Machtübernahme weniger respektiert und seine Geschichten sind weniger glaubwürdig. Er Überschrieben Relativ unabhängige Medien und Gelöscht Wichtige Online-Stimmen im Land. Er hat Diplomaten und nationalistische Jugendliche entfesselt, die bei jedem Hinweis auf Kritik oder Beleidigung brüllen werden.

Siehe auch  Das Komitee vom 6. Januar beugt seiner Autorität, weil die Bonan-Anschuldigung als Warnung für andere widerstrebende Zeugen dient

„Es gibt drei Dinge, die im Leben unvermeidlich sind: Leben, Tod und Demütigung Chinas“, kommentierte ein Leser in meiner letzten Kolumne.

Trotz des relativ schnellen Wirtschaftswachstums Chinas und der relativ wirksamen Reaktion auf die Epidemie haben die sich verschlechternde Menschenrechtsbilanz des Landes und seine kompromisslose internationale Haltung seinem Image nicht geholfen. Chinas negative Ansichten zu den meisten fortgeschrittenen Volkswirtschaften der Welt erreichten im vergangenen Jahr historische Höchststände. Pew-Forschungszentrum.

Fragen zu Frau Peng können von China nicht effektiv beantwortet werden, da es das Problem nicht einmal direkt lösen kann.

Frau Peng wird wegen sexueller Nötigung angeklagt, Mr. Zhang war einer der mächtigsten Funktionäre der Kommunistischen Partei, bevor er in den Ruhestand ging. Die Partei sieht in der Kritik an einem Top-Führer einen direkten Angriff auf die gesamte Organisation, daher wird sie seinen Vorwurf nicht wiederholen. So konnten die staatlichen Medien, die argumentieren, dass es Frau Peng gut gehe, nicht einmal direkt erwähnt werden.

An Hu Xijin, Herausgeber der Boulevardzeitung Nationalist Global Times, Mr. Die Anklage gegen Zhang ist zu einem „Ding“ geworden. „Ich glaube nicht, dass Peng Shuai die von den ausländischen Medien spekulierten Vergeltungsmaßnahmen und Repressionen für das, was die Leute sagten, erhalten hat“, sagte er. Schrieb Auf Twitter.

In China hat Herr Jong kann nicht einmal online diskutiert werden. Die Leute nennen ihn „Kimchi“, weil sein Mädchenname koreanischer Abstammung ist.

Chinas Spin Bowler, Mr. Wenn Hu deutlicher sprechen würde, wenn das chinesische Volk frei wäre, über Frau Peng und ihre Anschuldigung zu sprechen, würden die offiziellen Medien verstehen, wie man eine Geschichte erfindet. Im Gegenteil, Mr. Hu wechselt zwischen dem Versuch, das Gespräch zu ändern, und schließt es vollständig.

„Für diejenigen, denen die Sicherheit von Peng Shuai wirklich wichtig ist, reicht sein Aussehen heutzutage aus, um sie zu befreien oder die meisten ihrer Sorgen zu beseitigen“, schrieb er. „Aber für diejenigen, die Chinas Organisation angreifen und die Olympischen Winterspiele in Peking boykottieren wollen, werden die Fakten, egal was passiert, für sie nicht funktionieren.“