August 14, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Ubisoft kündigt die Rückkehr von Tom Clancy’s The Division an

Ubisoft kündigt die Rückkehr von Tom Clancy’s The Division an

Ubisoft hat Tom Clancy’s The Division Resurgence angekündigt, einen neuen Free-to-Play-Eintrag in der Smartphone-Shooter-Reihe, der 2023 vollständig veröffentlicht werden soll.

Wie seine viel größeren Konsolen- und PC-Brüder wird Resurgence ein Third-Person-Rollenspiel sein, das in einer offenen Welt spielt, mit einer neuen Story-Kampagne, die eine „neue Perspektive auf die Hauptereignisse der Geschichte“ bietet.

Nach einem tödlichen Virusausbruch und dem Zusammenbruch der Regierung spielen Sie erneut einen Agenten, der mit der Strategic Homeland Division des Amerikas nach der Krise verbündet ist. aktuell!

Die offizielle Enthüllung von The Division Resurgence.

Eine Pressemitteilung für Resurgence erwähnt Einzel- und Koop-Spiele in einer Vielzahl von PVE-Aktivitäten.

Vor dem vollständigen Start von Resurgence im nächsten Jahr wird eine gesperrte Alpha-Version des Spiels verfügbar sein, die Sie jetzt zum Ausprobieren anmelden können.



Screenshot von The Division 2: Resurrection.

Ubisoft hat das heute früh bestätigt The Division 2 wird bis 2023 ein fünftes Jahr mit neuen Inhalten und Support haben. Gleichzeitig wies er auch darauf hin, dass eine mobile Filiale unterwegs sei – und da ist sie.

Darüber hinaus hat Ubisoft ein weiteres Spiel der The Division-Reihe im Spiel. Heartland wird ein Free-to-Play-Einstieg in die Serie für Konsolen und PC sein, obwohl wir noch nicht gehört haben, wann es tatsächlich erscheinen wird. Vielleicht erfahren wir mehr in Das Ubisoft Forward-Event wurde gerade im September angekündigt?

Siehe auch  Kotick von Activision könnte unerwartete Käufe erleben