Oktober 4, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Schauspieler sagt, Ann Heck werde „nicht voraussichtlich überleben“

Schauspieler sagt, Ann Heck werde "nicht voraussichtlich überleben"

Die Schauspielerin Ann Heck blieb im Koma und es wurde nicht erwartet, dass sie ihre Verletzungen überleben würde Autounfall letzte WocheLaut einer Erklärung hat der Verlag sie am Donnerstagabend im Namen ihrer Familie und Freunde freigelassen.

Frau Heshe, 53, wurde am 5. August schwer verletzt, als ein Mini Cooper in ein Haus im Viertel Mar Vista von Los Angeles krachte, teilten die Behörden mit. In der Erklärung der Familie heißt es, sie habe aufgrund von Sauerstoffmangel eine schwere Hirnverletzung erlitten und werde im Grossman Burn Center des West Hills Hospital behandelt.

„Es war immer ihre Entscheidung, ihre Organe zu spenden, und sie wird lebenserhaltend gehalten, um festzustellen, ob welche lebensfähig sind“, heißt es in der Erklärung.

Der Unfall verursachte einen Brand, für den 59 Feuerwehrleute mehr als eine Stunde brauchten, um ihn zu löschen. Das teilte die Feuerwehr von Los Angeles mit. Die Behörden sagten, Frau Heche sei die einzige Person im Auto.

Am Montag hat ein weiterer Vertreter, Michael A. McConnell, sagte Reuters, Frau Heche habe kurz nach dem Unfall das Bewusstsein nicht wiedererlangt.

1991 gewann Mrs. Heche einen Daytime Emmy Award als herausragende junge Schauspielerin in einer Dramaserie für ihre Rolle als die Zwillinge Righteous und Evil in der NBC-Fernsehserie Another World.

Sie spielte in vielen berühmten Hollywood-Filmen der späten 1990er Jahre mit, darunter „Donnie Brasco“, „Wag the Dog“ und „Six Days Seven Nights“. Sie fuhr fort, Fernsehrollen zu spielen, darunter „Men in the Trees“ im Jahr 2006 und „Hong“ im Jahr 2009 und Aufgeführt am Broadwayund spielte 2002 in „Proof“ und 2004 in „Twentieth Century“, für die sie von Tony nominiert wurde.

Siehe auch  Andrew Tate – Social Media Influencer, ehemaliger Reality-TV-Star

Sie hat mehrere Projekte, die sich noch in der Postproduktionsphase befinden, Laut IMDb, darunter „Supercell“, ein Film mit Alec Baldwin, und die HBO-Show „The Idol“. Sie hatte kürzlich die Dreharbeiten zu „Girl in Room 13“ abgeschlossen, einem lebenslangen Film, der im September uraufgeführt werden soll. Verschiedenes habe ich erwähnt.

Mike Ive Beitrag zur Berichterstattung aus Seoul.