Mai 20, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Phillies vs. Dodgers: Bryce Harper, MLS-Schlagmann, gibt Phillies Kraft zum Sieg

Phillies vs. Dodgers: Bryce Harper, MLS-Schlagmann, gibt Phillies Kraft zum Sieg

Kein Baseball-Schläger ist im Moment mehr eingesperrt als Bryce Harper, der später die Phillies leitet, um im Westen zu gewinnen.

Harper verdoppelte sich im ersten Inning und schlug am Samstagabend einen Drei-Wege-Homerun im dritten gegen den Linkshänder Julio Uriyas für die Dodgers, den 20-Spiele-Sieger der letzten Saison, der in die 2.10 ERA eintrat.

Phillies gewann das Match 8-3 für ihren dritten Sieg in Folge im Dodger Stadium. Sie stehen auf dem Roadtrip von sieben Spielen mit 5: 1, nachdem sie letzte Woche zu Hause 1: 4 gespielt hatten. Dies ist ihr erster Sieg in einer Dodger-Serie im Dodger Stadium seit 2014, und sie sind sechs Spiele hinter dem Rekord der Gastmannschaft in einer Vier-Spiele-Serie im Chavez Raven Stadium.

„Wir sind Feuer und Flamme. Während ich das im Dodger Stadium mache, bin ich erstaunt, ich bin schockiert“, sagte der begeisterte Jean Segura dem Sendeteam von Phelez in einem Interview nach dem Spiel. „Männer schwingen wirklich einen Schläger.“

Harper ist in seinen letzten neun Spielen 17-zu-36 (0,472) mit fünf Homeruns, sieben Doppeln, 12 RBI-Punkten und 11 Punkten. Seine 24 Erfolge in der Extra Base sind fünfmal mehr als jeder andere in dieser Saison bei den Majors. Sieben zusätzliche Base-Hits in den letzten drei Nächten sind es Mehr denn je von einem Gastspieler In drei Spielen im gesamten Dodger Stadium. Harper schaffte es sogar in seinem letzten Spiel an Bord. Das Spiel wurde von Reyes Moronta, dem Handler der Dodgers, falsch eingeschätzt, aber es hätte leicht erzielt werden können und nach weiterer Überprüfung zu einem geändert werden können.

Siehe auch  Jay Wright sagt, er habe sich als Männer-Basketballtrainer für Vilanova zurückgezogen, weil „ich nicht den Vorteil hatte, den ich immer hatte“.

Es gibt keinen perfekten Zeitpunkt für Harper, sich hinzusetzen, aber er wird am Sonntag eine PRP-Injektion an seinem verletzten rechten Ellbogen bekommen und ihn am Sonntag und höchstwahrscheinlich am Dienstag aus der Aufstellung heraushalten. Die Phils ab Montag, bevor sie die Padres zu dritt empfangen.

Segura begann die Wertung mit einem Dreitaktrennen in der ersten Hälfte und nutzte den Fehler von Justin Turners Duo aus. Am vierten drangen Kyle Schwarber und Rhys Hoskins tief ein, als Urias ihre schlechtesten vier Homeruns erlaubte.

Die Offensive der Phillies spielte in Los Angeles verrückt, eine unerwartete Entwicklung angesichts des Einstiegs von Dodgers in die Serie mit ERA 2.26. Die Dodgers ließen die ganze Saison über einmal mehr als fünf Runs zu, bevor sie sich den Phillies stellten, die in ihren ersten drei Spielen 9, 12 und 8 für 29 Mal über 37 Punkte erzielten. Es ist schwer vorstellbar, dass sich die Mannschaft zuversichtlicher fühlt als im Moment.

Der Ranger Suarez (4-1, 3,72 ERA) stellte sich für einen großartigen Ausflug heraus, der sieben Läufe dauerte. Er ließ Homer die Führung zu den Mookie Betts übernehmen und gab im vierten zwei Läufe auf, schaffte es aber mit dem zweiten, dritten und einem aus dem Stau heraus und ließ Hancer Alberto, Austin Barnes und alle Dodgers den Rest des Weges zurück. Suarez beendete seine Nacht, indem er 11 in Folge besiegte.

Mit Suarez auszukommen, war am Samstagabend von großer Bedeutung, da die Arbeitsbasis von Velez, insbesondere das hintere Ende, besteuert wurde. Mit den sieben Spielern von Suarez konnte Manager Joe Girardi Cyranthone Dominguez als Achter und Conor Brogdon als Neunter einsetzen.

Siehe auch  Klopps Mitleid ist ein überzeugendes Zeichen für die Misere von Manchester United | Manchester United

Der Sieg macht die Phillies 17-17. Sie erreichten zum ersten Mal seit dem Stand von 10-10 0,500 und waren seit dem Stand von 3-2 nicht mehr höher. Sie werden versuchen, am Sonntagnachmittag um 4:10 Uhr ein ernsthaftes Statement abzugeben, wenn sie hoffen, einen Vier-Spiele-Sweep hinter Aaron Nola zu beenden. Die Dodgers mussten bis zum Ende des Spiels am Samstag noch einen Spieler benennen.

Abonnieren Sie den Phillies Talk: Apple-Podcast | Google Apps | spotify | Hefter | Artikel 19 | Auf YouTube ansehen