Januar 28, 2023

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Phil Schiller bestätigt, dass er jetzt in Mastodon ist

Nach all dem Chaos, das Twitter widerfahren ist, nachdem Elon Musk, Apple-Kollege und ehemaliger Marketingchef von Apple, das Unternehmen übernommen hat. Phil Schiller hat sein Konto auf der Plattform gelöscht. Wer dennoch Updates von Schiller möchte, kann ihm auf Mastodon folgen.

Phil Schiller hat jetzt einen offiziellen Mastodon-Account

Wie Mastodon-Benutzer bemerkt haben, Eine Person, die behauptet, Phil Schiller zu sein, ist im sozialen Netzwerk aufgetaucht neu. Da Mastodon jedoch keine verifizierten Abzeichen hat, war es schwer zu sagen, ob das Konto tatsächlich Schiller gehörte. aber jetzt, 9to5Mac mit Schiller selbst bestätigt Sein Mastodon-Konto ist offiziell.

Blogger Johann Gruber (der starke Verbindungen zu hochrangigen Apple-Führungskräften hat) selbst bestätigt, dass das Konto von Schiller Mastodon offiziell ist.

Obwohl Schiller seine Gründe für das Löschen seines Twitter-Kontos nie bestätigt hat, geschah dies in derselben Woche, in der es geschah. Elon Musk kritisierte Apple Indem impliziert wird, dass das Unternehmen die Anzeige von Anzeigen im sozialen Netzwerk eingestellt hat. Der neue Besitzer von Twitter sagte damals auch, Apple hasse die Meinungsfreiheit. Musk traf später Tim Cook im Apple Parkwo Musk behauptet, er habe ein großartiges Gespräch mit dem CEO von Apple geführt.

Twitter letzte Woche angekündigt Es verbot Entwicklern offiziell, die API des sozialen Netzwerks zu verwenden, um Clients von Drittanbietern zu erstellen, um die Twitter-App oder -Website zu ersetzen. Wegen der Werbung wurden Apps wie Twitterrific und Tweetbot offiziell eingestellt. Der Hauptgrund könnte die Tatsache sein, dass diese Apps den Benutzern keine Anzeigen zeigen und somit die Einnahmen von Twitter Ads beeinträchtigen.

Siehe auch  Die Ausstrahlung von The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel – Northern War beginnt am 8. Januar 2023

Interessanterweise war einer der ersten Beiträge von Phil Schiller auf Mastodon die Werbung für Elfenbein – Neuer Drittanbieter-Client für Mastodon Erstellt von den Entwicklern von Tweetbot.

Lesen Sie auch:

FTC: Wir verwenden Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. mehr.


Besuchen Sie 9to5Mac auf YouTube für weitere Apple-Neuigkeiten: