Dezember 3, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Live-Ankündigungen: NASA startet erfolgreich Webteleskop von Französisch-Guayana

Schuld…Via M.Pedoussaut / European Space Agency, Associated Press

Astronomen auf der ganzen Welt beobachten (vielleicht kauen sie sich in die Nägel), wie das Webteleskop zu einem 10 Milliarden Dollar teuren Origami-Spiel wird.

Das Teleskop, das während Evelyn in einem Container oben auf der Rakete dicht gepackt ist, wird sich im Orbit von der Raumsonde lösen und nach dem Start 29 Tage lang verschiedene Komponenten und Instrumente starten. Wenn es während einer Wanderung von fast einer Million Meilen von der Erde seine endgültige Form erreicht, wird es sich zu einer tennisplatzgroßen Aussichtsplattform entwickeln, die einen großen Sonnenschild mit 6,1 m breiten Spiegeln in der Mitte entfaltet.

Das Solarpanel-Array und die Antenne von Webin werden am ersten Tag automatisch herausgefahren. Danach wird alles von den Task-Managern vor Ort kontrolliert und sie entscheiden, wann mit jedem weiteren Einsatz fortgefahren wird, je nachdem, wie gut der Prozess läuft.

Drei Tage nach dem Start wird den Ingenieuren befohlen, beide Hände auf beiden Seiten des Teleskops zu falten, um den Sonnenschild des Teleskops zu stützen, der 69 Fuß hoch und 46 Fuß breit ist. Das Schild ist eine weiche fünflagige Decke aus dünnem, silbernem Kunststoff, die die Thermik-Wissenschaftsausrüstung vor der Sonne schützt. Zwei Tage nach dem Ausstrecken der Arme wird erwartet, dass sich der Schild dehnt, und zwei Tage nach vorsichtigem Anziehen, ein Prozessingenieur nennt Spannung.

Siehe auch  Colorado Wildfire: Was wir wissen

Während des gesamten Prozesses werden viele Tools verwendet. Zehn bis 14 Tage nach dem Start erweitert sich die Windschutzscheibe des Teleskops zu seinem ikonischen Bienenstock mit 21 Fuß breiten vergoldeten Glasteilen.

Neunundzwanzig Tage nach dem Start erreicht das Teleskop sein endgültiges Ziel, jenseits des Mondes und jenseits der Gravitationskräfte von Erde und Sonne. Wenn Task-Manager beschließen, die Bereitstellung bestimmter Tools während des Betriebs zu verzögern, kann sich der Bereitstellungszeitraum verlängern.

Dann verbrachten Astronomen sechs Monate damit, die Kommunikation zu testen und verschiedene Systeme zu modifizieren, bevor sie sie verwendeten, um nach altem Licht aus den frühesten Tagen des Universums zu suchen.