August 9, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Lightyear: Tom Hanks hinterfragt die Entscheidung, Tim Allen als Buzz Lightyear zu ersetzen

Lightyear: Tom Hanks hinterfragt die Entscheidung, Tim Allen als Buzz Lightyear zu ersetzen

Tom Hanks fragte sich, warum Tim Allen nicht gebeten wurde, Buzz zu sprechen Lichtjahr.

Als der Film angekündigt wurde, gingen viele davon aus, dass Allen die Figur aussprechen würde. Es wurde jedoch bekannt, dass Chris Evans genau das tun wird.

Evans verteidigte seine Wahl und erklärte, dass der Film nicht auf dem Spiel basiere, sondern auf dem realen Astronauten, der das Spiel im Pixar-Universum inspiriert habe. Unterdessen Regisseur Angus MacLean Entscheidung als „vorsätzlich“ bezeichnen.

Bei Woody ist die Stimme von Star Hanks, der in Baz Luhrmann steckt Elvisfragte, ob es „komisch sei, gegen Buzz Lightyear in den Kinos zu sein“, sagte er CinemaBlend: „Wie wäre es damit? Ich wollte eigentlich mit Tim Allen antreten und dann ließen sie Tim Allen das nicht machen. Ich verstehe es nicht.

Als kommentiert wurde, dass es Evans in der Rolle war, sagte er: „Ja, ja, ich weiß.“

Er fuhr fort: „Hier ist die Sache: Ich möchte mit ein paar Fremden auf die Bühne zurückkehren und mit etwas Gemeinsamem weggehen. Das möchte ich tun, und ich werde mir einen Film mit ihm ansehen.“ [Allen] – Ich freue mich darauf.“

Tom Hanks versteht nicht, warum Tim Allen Lightyear nicht vertritt

(Getty Images)

Hanks und Allen sind Freunde geblieben, seit sie den Charakteren im ersten Toy Story-Film, der 1995 veröffentlicht wurde, ihre Stimme gaben. Sie kehrten 1999, 2010 und 2019 für drei Fortsetzungen zurück.

Aline kürzlich Teilen Sie seine ehrliche Meinung über den neuen Film. Inzwischen ist a Eine verstörende Theorie über Woody V Toy Story 3 Es kann die Art und Weise verändern, wie Sie den Film ansehen.

Lichtjahr Jetzt im Kino. Sie finden unabhängigRezension hier drüben.

Siehe auch  Doctor Strange 2 enthüllt den besten neuen Look von Patrick Stewarts X-Men im Rollstuhl