Januar 28, 2023

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

LeBron James erzielte 46 Tore gegen die Clippers, um sich dem Torrekord von Kareem Abdul-Jabbar anzunähern

LeBron James kommt näher.

Der Star der Los Angeles Lakers trat am Dienstag an und benötigte 224 Punkte, um Kareem Abdul-Jabbar als Tabellenführer der NBA zu überholen. Es ist viel näher nach einem 46-Punkte-Einsatz bei einer 133-115-Niederlage Los Angeles-Clippers.

Selbst in einer verlorenen Anstrengung gab James den Fans ihren Wert. Zusätzlich zu dieser Torleistung verzeichnete er in 32 Minuten acht Rebounds, sieben Assists, zwei Steals, einen Block, null Turnover und null persönliche Fouls. Er schoss 9 von 14 aus der Tiefe, ein Karrierehoch bei Drei-Zeigern, das in einem einzigen Spiel erzielt wurde.

Das Endergebnis war nicht einmal knapp, aber James fuhr im letzten Viertel einen Lauf, um den Rückstand auf 10 zu reduzieren, bevor die Clippers aggressiv die Kontrolle zurückeroberten.

Ein 40-Punkte-Break gegen die Clippers vervollständigte auch James‘ 40-Punkte-Bilanz gegen alle 30 NBA-Teams, eine beispiellose Leistung. Drei weitere Spieler 40 Tore gegen 29 Teams erzielt: Kevin DurantUnd James Harden Und Kobe Bryant, der nie für die Lakers gespielt hat.

Dass LeBron James den NBA-Rekord bricht, ist nur eine Frage der Zeit

James hält den Rekord über die Dämpfe der späteren Phase seiner herausragenden Karriere nicht aufrecht. weit davon entfernt. Sein Scoring-Durchschnitt von 29,8 Punkten in 37 Spielen würde in seinen 20 NBA-Saisons den vierthöchsten Platz einnehmen.

James erzielte als Junior durchschnittlich 20,9 Punkte pro Spiel und ist seitdem nicht mehr von diesem Tempo abgekommen. Er ist im Zeitplan, um Abdul-Jabbars Rekord von mehr als 100 Spielen weniger als seine Lakers-Kollegen zu brechen. Abdul-Jabbar erzielte in 1.560 Spielen 38.387 Punkte. Das Spiel der Lakers gegen die Clippers am Dienstag war das 1.404. Spiel in James‘ Karriere.

Siehe auch  Transkripte zeigen, dass der ehemalige Gouverneur von Mississippi Brett Favre geholfen hat, Sozialgeld für das Volleyballstadion der Universität zu bekommen

Das Tempo hatte James auf dem Weg, Abdul-Jabbar irgendwann im Februar zu überholen. Hier ist die bevorstehende Liste der Lakers-Spiele, während James nach einer der letzten großen Leistungen seiner Fußballkarriere sucht.

Mittwoch: gegen. San Antonio SpursUnd 22:30 Uhr ET

Samstag: in Boston CelticsUnd 20:30 Uhr ET (ABC)

30. Januar: in Brooklyn-NetzwerkeUnd 19:30 Uhr ET (NBA TV)

31. Januar: in New York KnicksUnd 19:30 Uhr ET (TNT)

2. Februar: in Indiana PacersUnd 19 Uhr ET

4. Februar: in Pelikane aus New OrleansUnd 20 Uhr ET

7. Februar: gegen. Oklahoma City DonnerUnd 22:30 Uhr ET

9. Februar: gegen. Milwaukee BucksUnd 22 Uhr ET (TNT)

11. Februar: in Krieger des Goldenen StaatesUnd 20:30 Uhr ET (ABC)

13. Februar: in Portland-Trail-BlazerUnd 22 Uhr ET

15. Februar: gegen die New Orleans Pelikane, 22 Uhr ET (ESPN)