November 29, 2021

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Intels unveröffentlichter Core i9-12900K-Prozessor kommt früh in den Handel

Intel hat seinen neuen Core i9-12900K-Prozessor noch nicht offiziell angekündigt, er wurde jedoch bereits von einem Händler verkauft. Unveröffentlichte CPU Intels neue Linie wird voraussichtlich das Flaggschiff der Alderlock-Prozessoren sein und die Möglichkeit des Abrufs bieten Leistungskrone von AMD.

EIN Reddit-Poster, Entdeckt von Texpot, konnte zwei Core i9-12900K-Prozessoren in Einzelhandelsverpackung von einem ungenannten Händler für 610 US-Dollar pro CPU erwerben. Anfang dieses Jahres kam es zu einer ähnlichen Kombination, als Einzelhändler fast einen Monat vor dem Verkaufsstart begannen, Intels Rocket-Lake-CPUs zu verkaufen.

Reddit Poster hat mehrere Fotos des unveröffentlichten Core i9-12900K-Prozessors in seiner Einzelhandelsverpackung veröffentlicht, die mit Lecks kompatibel ist Früher in diesem Monat. Die Box hat eine schuppige Verzierung, die aber nicht einmal die Prozessorfrequenz oder ihre Schlüsselnummer beschreibt. Die Z690-Mainboards sind noch nicht verfügbar, der Prozessor wäre ohne sie nutzlos, sodass das Reddit-Poster keine Spezifikationen oder Informationen zum Core i9-12900K veröffentlichen konnte.

Wir warten immer noch darauf, Intel offiziell als seinen primären Prozessor und die Motherboards, die ihn unterstützen, zu beschreiben. Asus Z690-Mainboards Heute vorhin durchgesickert, Aber ohne Spezifikationen oder Feature-Listen.

Gerüchten zufolge wird Intel noch in diesem Monat seine Alter-Lake-Desktop-CPUs mit dem Flaggschiff Core i9-12900K vorstellen. Mit Alter Lake Intels neueste Hybridarchitektur: eine Kombination aus Performance- und Performance-x86-Kernen. Alter Lake bietet auch Unterstützung für DDR5, PCIe Gen 5, Thunderbolt 4 und Wi-Fi 6E.

Siehe auch  Der New York City Marathon kehrt mit Jubel und Zuversicht zurück