Mai 20, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Gran Turismo 7-Spieler erhalten nach einem Hard-Update 1 Million Gratis-Credits

Gran Turismo 7-Spieler erhalten nach einem Hard-Update 1 Million Gratis-Credits

Gran Turismo 7 Entwickler ist Polyphony Digital Entschuldigung für die jüngsten Änderungen in der Spielökonomie Es verspricht vielversprechende Verbesserungen sowie eine Million kostenlose Credits. Diese Änderungen kommen, nachdem das Spiel eingesehen hat Massenausfall letzte Wochedas das Ergebnis eines Updates war, das auch Änderungen daran vornahm, wie Spieler Credits verdienen, indem sie das Spiel tatsächlich spielen und nicht durch Mikrotransaktionen.

bei Gepostet im PlayStation-BlogPolyphony-Präsident Kazunori Yamauchi entschuldigte sich für die „Frustration und Verwirrung, die diese letzte Woche mit Patch-Updates verursacht haben, die nicht nur zu Serverausfällen, sondern auch zu Änderungen an der In-Game-Wirtschaft geführt haben, die ohne eine klare Erklärung für unsere Community vorgenommen wurden“. Als „Geste des guten Willens“ verspricht das Unternehmen, den Spielern ein „unbezahltes Kreditpaket in Höhe von einer Million“ gutzuschreiben.

Der Beitrag besagt, dass Benutzer die Credits „bald“ in ihrem Konto sehen sollten und dass sie nur an Personen vergeben werden, die das Spiel besitzen, bevor der Beitrag live geht. Die Credits werden jedoch nicht automatisch Ihrem Guthaben gutgeschrieben; Um es zu bekommen, gehen Sie zu Garage > Geschenke und lösen Sie eine Million Kreditkarten ein. Sie haben etwas Zeit dafür – Polyphony sagt: „Melden Sie sich unbedingt vor dem 25. April im Spiel an, um Credits zu erhalten.“

Der Beitrag erklärt, dass die Änderungen an der In-Game-Ökonomie vorgenommen wurden, um „genauere Belohnungen basierend auf der Investition von Zeit und Abschluss anzubieten“, etwas, das Yamauchi zuvor angesprochen hat, als er über den Blackout sprach. Damals sagte er, er könne die bevorstehenden Änderungen nicht im Detail erklären, aber der Beitrag vom Freitag scheint diese Erklärung zu sein.

Siehe auch  Sony enthüllte endlich das Design der PlayStation VR2

Der Beitrag beschreibt einen Patch, der Anfang April herauskommt und darauf abzielt, „das Belohnungssystem mit größerer Ausgewogenheit im gesamten Spiel neu zu erstellen, um allen Spielern zugute zu kommen“. Nach dem Update sollten Spieler Folgendes beachten:

  • Fast doppelte Belohnungen für „Letzte-Hälfte-Events der globalen Arena“
  • „Hohe Belohnungen“ für das Sammeln von Gold und Bronze im Arena-Erlebnis
  • Erhöhte Belohnungen für Online-Rennen
  • Acht einstündige Langstreckenrennen in Missionen, die „höhere Belohnungseinstellungen haben werden
  • Eine Obergrenze für die Anzahl der unbezahlten Credits, die Benutzer haben können, bis zu 100 Millionen von 20 Millionen
  • Mehr gebrauchte und legendäre Autos werden gleichzeitig verkauft

In dem Beitrag heißt es auch, dass es „in Kürze“ eingeführt wird – obwohl es kein Datum für diese Änderungen oder weitere Details gibt. Diese Änderungen sind:

  • Erhöhen Sie den Wert von Zahlungen für zeitlich begrenzte Prämien
  • Weitere Ergänzungen zu den World Arena-Events
  • Langstreckenrennen wurden zu Missionen hinzugefügt, einschließlich 24-Stunden-Rennen
  • Online-Zeitfahren werden hinzugefügt, wobei Belohnungen „entsprechend der Spielerdifferenz mit der höchsten bewerteten Zeit“ vergeben werden.
  • Spieler können ihre Autos verkaufen (Denken Sie daran, Ihre Tage sind gezählt, 1965 Mini Cooper)

vom Aussehen Gran Turismo Und das PS5 Subreddits scheinen die Benutzer im Allgemeinen mit den Änderungen zufrieden zu sein, insbesondere mit der Tatsache, dass Sie Ihre Autos verkaufen können (obwohl es einige Fragen dazu gibt, ob Sie geschenkte Autos verkaufen können und ob Sie GameStop-Preise dafür erhalten). Ein großes Problem, das jedoch nicht angesprochen wurde, ist die Abhängigkeit des Spiels von der Internetverbindung, um zu funktionieren. Serverwartung letzte Woche Schalten Sie das Spiel für mehr als einen Tag offlineirgendein sehr begrenzt Wie kann man es spielen.

Siehe auch  5 Android-Apps, die Sie diese Woche nicht verpassen werden

Da bezieht sich auf letzten Freitag GT7 Als „Live-Dienst“ scheint es nicht so, als sollten wir den Atem anhalten, um Änderungen vorzunehmen, die das Spiel stärker auf Offline konzentrieren würden. Die Updates, von denen wir wissen, dass wir sie erhalten werden, sind jedoch aufregend, sowohl im Hinblick darauf, das Spiel unterhaltsamer zu machen, als auch im Hinblick auf das Hinzufügen neuer (wenn auch stressiger) Erfahrungen.

Update 28. März, 12:12 Uhr ET: Zusätzliche Anweisungen zum Einlösen von 1 Million Gratis-Credits.