November 29, 2021

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Glenn Young schwört, wichtige ethnische Doktrinen zu verbieten, wenn er zum Gouverneur von Virginia gewählt wird

Virginia Der republikanische Gouverneurskandidat Glenn Young sagte am Samstag, ob er es ist Wurde gewählt Der nächste Gouverneur des Commonwealth wird am ersten Tag seiner Amtseinführung die Lehre wichtiger ethnischer Doktrinen „verbieten“.

Youngs Kommentar kam, als er sprach Ausbildung Die Verbesserungen, die er im Staat umsetzen wird, wenn er gewählt wird.

Condoleezza-Reis verrät wichtiges Rennprinzip: „Ich möchte keine sentimentale Bar für Kinder in Weiß schaffen“

„Wir alle wissen, dass Bildung mit dem Lehrplan beginnt“, sagte Young seinen Anhängern bei einer Kundgebung am Samstag. „Wir werden alle Geschichten lehren, gute und schlechte.“

Virginias republikanischer Gouverneurskandidat Glenn Youngs Gall Pepper gestikulierte, als er während einer Kundgebung am 13. Oktober 2021 mit Unterstützern sprach. Young trifft bei den Wahlen im November auf den ehemaligen Gouverneur Terry McAlip.
(Assoziierte Presse)

„Amerika hat wundervolle Kapitel, es ist das beste Land der Welt, aber es gibt auch einige wichtige Kapitel in unserer Geschichte, die wir ihnen beibringen müssen“, sagte Young und fügte hinzu, dass Kinder unter seiner Regierung nicht unterrichtet werden. Die Linse des Rennens. „

Klicken Sie hier, um die Fox News-App zu erhalten

„In unseren Herzen wissen wir, dass es falsch ist“, sagte Young. „Dr. Martin Luther King hat uns gebeten, uns nach dem Inhalt unseres Charakters, nicht aber nach unserer Hautfarbe zu beurteilen. Also werde ich am ersten Tag wichtige Rassenlehren in unseren Schulen verbieten.“

Glenn Youngkin, Virginias Gouverneurskandidat, nimmt am Dienstag, den 28. September 2021, an einer Debatte mit dem demokratischen Gouverneurskandidaten und ehemaligen Gouverneur Terry McAuliffe am North Virginia Community College in Alexandria teil.

Glenn Youngkin, Virginias Gouverneurskandidat, nimmt am Dienstag, den 28. September 2021, an einer Debatte mit dem demokratischen Gouverneurskandidaten und ehemaligen Gouverneur Terry McAuliffe am North Virginia Community College in Alexandria teil.

Siehe auch  Die Regierung von Biden legt eine Frist für die Impfkommission fest. 4 bestimmt

EIN Fox News-Umfrage Seit Anfang dieses Monats hat die Mehrheit von Virginias Eltern gesagt, dass sie es wollen Sag den Schulen Inmitten hoher Kontroversen über Transgender-Politik und wichtige Rassenlehre in staatlichen Schulen, was ihren Kindern beigebracht werden sollte.

Gegner der sogenannten kritischen Rassenlehre der Erziehung demonstrierten am 22. Juni 2021 vor dem Hauptsitz des Loudtown County School Board in Ashburn.

Gegner der sogenannten kritischen Rassenlehre der Erziehung demonstrierten am 22. Juni 2021 vor dem Hauptsitz des Loudtown County School Board in Ashburn.
(Reuters)

Die Bildungsdebatte gipfelt in Fieber in Nord-Virginia, wo sich Eltern treffen, um die Politik der Regierung von Govt-19, Transgender-Richtlinien und Bedenken auszudrücken Wichtige Rassentheorie, Eine Struktur, die die Rekonstruktion von Aspekten der Gesellschaft beinhaltet, die „systemischen Rassismus“ unter der Oberfläche entdecken wird. Einige Eltern sagen, das CRT sei spalterisch und ermutige weiße Schüler, sich selbst als Unterdrücker zu sehen.

Tyler O’Neill von Fox News trug zu der Geschichte bei.