Juni 30, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

French Open: Osaka kämpft auf Sand, Anisimova Powers nach vorne

French Open: Osaka kämpft auf Sand, Anisimova Powers nach vorne

Osaka ist sich jedoch nicht sicher, obwohl sie möglicherweise nach Berlin reist, um dort an dem neuen Rasenplatz-Event teilzunehmen, das für ihre Rangliste zählt.

„Im Allgemeinen habe ich das Gefühl, dass ich aufhören werde, mir einzureden, dass ich auf diesen Oberflächen schlecht bin“, sagte sie über das Gras und den Schlamm, und stattdessen den Kopf gesenkt halten und weiter hart arbeiten, weil ich denke, das ist es, was ich ‚ habe das ganze Jahr gemacht. Ich kann nicht erwarten, dass alles sofort kommt. Ich hoffe also, dass ich nach und nach die gewünschten Ergebnisse erzielen kann.“

Derzeit hat sie vier Grand-Slam-Einzeltitel, alle auf Hartplätzen, zuletzt bei den Australian Open 2021 vor etwa 16 Monaten. Die Reihenfolge der Klicks dreht und nicht zu ihren Gunsten. Nachdem sie im März bei den BNP Paribas Open in Indian Wells, Kalifornien, mitten im Spiel in Tränen ausgebrochen war, nachdem sie von Belästigungen in der zweiten Runde erschüttert worden war, erholte sie sich und erreichte das Finale der Miami Open, wo sie von Swiatek mit 6: 4 besiegt wurde , 6-0 .

Und Osaka, der für Japan spielt und in den Vereinigten Staaten lebt, bleibt mit großem Abstand einer der bestbezahlten Sportler und Sportstars der Welt. Es hat in letzter Zeit genug lukrative langfristige Sponsorenverträge, um dies zu rechtfertigen Finger weg von IMG Um mit ihrem Agenten Stuart Dugwid ihre eigene Managementagentur zu gründen.

Aber Osaka würde nach Roland Garros den 40. Platz in der Welt belegen, und während ihr Portfolio solide aus Redwood aussieht, wie würde sich das auf das Endergebnis und das Ansehen in der Sportszene auswirken, wenn ein junger Spieler wie Swiatek die wirkliche Führung des Sports übernehmen würde und der Jüngere würde Spieler weiterhin, vielleicht Hunger wie Anisimova, Osaka zu Beginn der großen Turniere übertreffen?

Siehe auch  Jose Quintana war der erste Spieler der Pittsburgh Pirates, der diese Saison gewann und damit eine Rekorddürre bei den Majors beendete.

Inwieweit müssen Schlager und Prominente im Zeitalter der sozialen Medien weiterhin zusammenpassen, nachdem sie bereits Millionen von Anhängern gewonnen haben?

Osaka, deren linker Knöchel gekräuselt ist, schien wirklich darauf aus zu sein, ihr Glück am Montag umzudrehen, sich in die Ecken zu graben und fast bis zum Ende positive Energie zu bewahren. Aber Anisimova war konsequenter im Aufschlag, vernichtender als Grundlinie und vor allem im Gegenzug.