September 30, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Free Agent-Tipps: Korea, Braves, Story, Tigers, Kyoto

Die Die Mutigen War etwas überraschend In Verbindung gebracht Machen Carlo Korea Vor dem Lockout und vor der Verpflichtung des koreanischen Duos waren beide Seiten wieder etwas beschäftigt. Athlet Ken Rosenthal Atlanta berichtet, es habe Korea keine Chance geboten. Tatsächlich wandte sich Agent Scott Boras an Braves, der den Markt für seinen Kunden vermessen hatte, und schrieb, dass Boras den gleichen Dreijahresvertrag über 105,3 Millionen Dollar „auf den Markt gebracht“ habe, den Korea schließlich mit Minnesota unterzeichnet habe. .

Während keines dieser Gespräche zustande kam, fragt sich Rosenthal, ob Korea (vorausgesetzt, er wird zurücktreten) im nächsten Winter der amtierende Shortstop für Braves sein wird. Dansby Swanson Wird ein Free Agent sein. Die Unterzeichnung eines langfristigen Vertrags mit Korea wird den GM von Atlanta, Alex Andopoulos, sicherlich seine enormen Kosten kosten, obwohl Braves in Form von Swanson etwas Geld aus Büchern erhalten wird. Kenley JohnsonUnd je nach Vereinspräferenzen, Charlie Morton Und Will Smith.

Mehr aus der ganzen Liga

  • Die Riesen Und Astros Weitere Finalisten für Trevor-GeschichteServices, Joel Sherman Berichte der New York Post (Twitter-Link) Erweiterung des Interesses von San Francisco, Alex Pavlovic von NBC Sports Bay Area Er schreibt, dass die Riesen „taten“ „Auch wenn ein paar von ihnen immer Lust darauf haben, füge ihn ein wenig hinzu [Story] Ging nach Boston. Neben anderen Rechtsanwälten Athlet Don Hayes Schreibt das Zwillinge Mehrere Vertragsszenarien wurden mit Story besprochen, aber die Option des Teams schien ein kostspieliger, aber kurzfristiger Vertrag zu sein, wie Minnesotas letzter Dreijahresvertrag über 105,3 Millionen US-Dollar mit Carlos Correa.
  • Die Tiger Der „Big Six“ Free Agent hat sich alle Shortstops angeschaut und sich angemeldet Javier-Basis Sechs Jahre vor Abschluss, Vertrag über 140 Mio. USD. Über die Verhandlungen der LTTE mit Story ist nicht viel bekannt Evan Betsolt von der Detroit Free Press „Die Geschichte interessiert sich nicht für die vorgeschlagene Vertragsstruktur der LTTE.“ Dies ist eine interessante Zusammenfassung, wenn man bedenkt, dass Story sechs Jahre und 140 Millionen US-Dollar von den Red Sox erhalten hat, obwohl er nach der Saison 2023 möglicherweise aus dem Vertrag ausscheidet, auch wenn das Gehalt von Pace leicht zurückbleibt. Der Vertrag von Story läuft aus, jedoch nicht nach der Saison 2025, und Sox kann den Abgang von Sox Story außer Kraft setzen, indem er die Option des Clubs für das siebte Jahr nutzt.
  • Andere Tiger News, Club zu GM Al Avila Petzold und anderen Reportern „Getan„Ihre Hauptsaison nach der Unterzeichnung ist das Einkaufen Michael Pineta Zur Rückseite der Schleife. Detroit ist einer der intensivsten und aktivsten Winter aller Clubs, und Avila und sein Pre-Office haben neben Spielern, die durch Trades und Free-Agent-Deals erworben wurden, viele andere Optionen geprüft. Beim Pineda-Deal zum Beispiel schauten die Tigers zu Und viele andere Erhältlich Veteranen, die sich woanders angemeldet haben, und Bedzold sagt Detroit in Betracht gezogen Johnny Kyōto. Letzten Monat Steve Adams von MLBTR Erkundet Cuetos Free-Agent-Fall argumentierte, dass der 36-Jährige immer noch eine ziemlich gute Option für Teams sei, die nach einer relativ günstigen Rotationstiefe suchen.
Siehe auch  Stellenbericht Februar 2022: Live-Ankündigungen