Mai 20, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Florence Poe in Gesprächen für eine Fortsetzung von Denis Villeneuve – The Hollywood Reporter

Florence Poe in Gesprächen für eine Fortsetzung von Denis Villeneuve - The Hollywood Reporter

Florenz Boge Vielleicht reisen sie zum Planeten Arakis.

Die englische Schauspielerin befindet sich in Gesprächen, um dem All-Star beizutreten Düne: Teil 2, Fortsetzung Folge zu Denis VilleneuveDas Oscar-nominierte Science-Fiction-Epos ist in Legendary in Arbeit.

Wenn ein Deal zustande kommt, wird Pugh der erste Neuling in der Franchise sein, der sich einer wiederkehrenden Besetzung anschließt, zu der unter anderem Timothée Chalamet, Zendaya, Rebecca Ferguson und Javier Bardem gehören.

Der von Villeneuve inszenierte Spielfilm macht dort weiter, wo der erste aufgehört hat, und erzählt den Rest der Geschichte von Frank Herberts einflussreichem gleichnamigen Roman von 1965, in dem Paul Atreides (Chalamet) an der Seite von Freeman kämpft, um den Wüstenplaneten Arrakis zu befreien der Griff der Harkonnen.

Das Projekt umfasst drei neue Hauptrollen, darunter Kaiser Shadam IV, den Herrscher, der die Familie Atreides nach Arrakis schickt, und Vid Rotha, den Neffen des Barons, der das Haus Harkonnen leitet.

Bowie wird umworben, um Prinzessin Erolan, die Tochter des Kaisers, zu spielen. Es gibt jedoch noch einige Hindernisse für einen Deal. Das Drehbuch wird noch geschrieben, und deshalb soll die Schauspielerin auf den letzten Entwurf warten. Auch die Terminplanung ist eine weitere Hürde. Legendary hofft, diesen Sommer mit den Dreharbeiten beginnen zu können, aber Pugh ist es auch Auch im Streit In der Biografie von Madonna, und es ist unklar, wann dies geschehen wird, sollte sie diese Hauptrolle erobern.

Ein weiterer möglicher Faktor ist der Krieg in der Ukraine. Der erste Film wurde teilweise in Ungarn gedreht und Düne: Teil 2 Er plant dasselbe. Dies ist der größte Konflikt in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg, und es ist noch nicht klar, ob er die Pläne für das Projekt beeinflussen wird.

Siehe auch  Gergiev, ein Freund von Putin, außerhalb der Tournee der Wiener Philharmoniker durch die Vereinigten Staaten

Düne, der am Today and Date in den USA in den Kinos und auf HBO Max ausgestrahlt wurde und weltweit mehr als 400 Millionen US-Dollar einspielte. Warner Bros. wird veröffentlichen Düne: Teil 2 Am 20. Oktober 2023.

Pugh, nominiert für einen Oscar für 2019 kleine FrauDerzeit spielt sie eine Rolle in Christopher Nolans Drama Oppenheimer Es wird in der Disney+-Serie von Marvel Studios erscheinen Hakendas erstmals in der Weihnachtszeit erschien.

Im Vereinigten Königreich wird es von CAA, Brillstein Entertainment Partners und der Curtis Brown Group vertreten.