Oktober 4, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Fed-Minuten abhängig von Inflation, Beschäftigungsdaten für Zinserhöhungstrend

Fed-Minuten abhängig von Inflation, Beschäftigungsdaten für Zinserhöhungstrend

Die Federal Reserve wird entgegen ihrem bevorzugten politischen Kurs wahrscheinlich eingehende Daten verwenden, um die Höhe zukünftiger Zinserhöhungen zu bestimmen, obwohl dies wenige Minuten nach der geldpolitischen Sitzung der Zentralbank im Juli am Mittwoch angekündigt wurde Inflation Präsident Jerome Powell und Kollegen beschrieben es als „unangenehm hoch“.

Das Protokoll deutete darauf hin, dass sich das Tempo der Zinserhöhungen in den kommenden Monaten wahrscheinlich verlangsamen würde, stimmte jedoch damals darin überein, dass es nach zwei aufeinanderfolgenden Zinserhöhungen um 75 Basispunkte, zuletzt im Juli, „wenig Anzeichen“ für eine Verlangsamung der Inflation gebe 27, die angehoben Der Standard-Fed-Funds-Satz liegt zwischen 2,25 % und 2,5 %.