August 15, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Erste US-Verstärkungstruppen treffen in Polen ein, weitere werden erwartet

RZESZOW, Polen, 5. Februar (Reuters) – Die ersten US-Truppen, die NATO-Verbündete in Osteuropa inmitten eines russischen Militäraufbaus an der ukrainischen Grenze verstärken, trafen am Samstag auf dem Militärstützpunkt Rzeszow im Südosten Polens ein.

Ein kleines Flugzeug mit dem, was eine polnische Militärquelle sagte, war US-Befehlskette, landete auf dem Flughafen Rzeszow-Jasionka, während die Vorbereitungen auf der Basis, die sich in der Nähe der polnischen Grenze zur Ukraine befindet, fortgesetzt wurden.

Fernsehaufnahmen zeigten, wie in der G2A-Arena in der nahe gelegenen Stadt Jasionka vorübergehende Unterkünfte vorbereitet wurden, während Arbeiter einen Zaun um den Veranstaltungsort bauten.

Registrieren Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com

„Wie angekündigt sind die ersten Elemente der Brigade Battle Group der 82. Luftlandedivision der US-Armee in Polen eingetroffen“, sagte ein polnischer Militärsprecher.

Die US-Armee bestätigte, dass der kommandierende General der 82. Luftlandedivision, US-Army-Generalmajor Christopher Donahue, in Polen eingetroffen sei.

Am Mittwoch befahl US-Präsident Joe Biden fast 3.000 zusätzliche Truppen nach Polen und Rumänien, um Osteuropa vor einem möglichen Übergreifen der Ukraine-Krise zu schützen.

Etwa 1.700 Soldaten, hauptsächlich Fallschirmjäger der 82. Luftlandedivision, werden in den kommenden Tagen von Fort Bragg, North Carolina, nach Polen entsandt, sagten Quellen der US-Armee.

Nach Angaben des Pentagon wird ein Geschwader von rund 1.000 US-Soldaten mit Sitz im deutschen Vilseck nach Rumänien entsandt. Weiterlesen

Siehe auch  Die Ukraine sagt, russische Raketen hätten Odessa getroffen und damit das Getreideexportabkommen untergraben

Am Freitag trafen die ersten zusätzlichen US-Truppen des 18. Airborne Corps in Deutschland ein. Weiterlesen

„Die Präsenz unseres Korps dient dazu, die bestehenden US-Streitkräfte in Europa zu stärken und zeigt unser Engagement für unsere NATO-Verbündeten und -Partner“, wurde der Sprecher des 18. Luftlandekorps, Captain Matt Visser, in einer Erklärung am Samstag zitiert.

Russland hat die Planung einer Invasion der Ukraine bestritten, aber mehr als 100.000 Soldaten in der Nähe der ukrainischen Grenzen stationiert und sagt, es könne nicht näher bezeichnete militärische Maßnahmen ergreifen, wenn seine Forderungen nicht erfüllt werden, einschließlich eines Versprechens der NATO, Kiew niemals aufzunehmen. Weiterlesen

Der jüngste US-Einsatz geht über die 8.500 Soldaten hinaus, die das Pentagon letzten Monat in Alarmbereitschaft versetzt hat, um sie bei Bedarf nach Europa zu entsenden. Die NATO-Verteidigungsminister werden voraussichtlich bei ihrem nächsten Treffen am 27. Februar über weitere Verstärkungen beraten. 16-17.

Registrieren Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com

Berichterstattung von Kuba Stezycki; Schreiben von Claire Watson und Anna Koper; Redaktion von Catherine Evans und David Holmes

Unsere Standards: Die Treuhandprinzipien von Thomson Reuters.