November 29, 2021

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Dodgers entfernt David Price, Billy McKinney für NLCS

Die Dodgers sind mit ihren Rivalen, den Giants, einem Einbruch von fünf Spielen entkommen, aber jetzt müssen sie die Seite schnell umblättern und sich auf eine NLCS-Umbildung in sieben Spielen mit den Atlanta Braves vorbereiten. Leider für Dodger-Fans wird der Club ohne Star First Paceman weitermachen Max Munsey. Eine Verletzung von Mansi im 162. Spiel wird ihn zumindest aus der World Series holen.

So gliedert sich der Rest der NLCS-Liste auf …

Krüge für die rechte Hand

Krüge für die linke Hand

Fänger

Infielder

Feldspieler

Die bemerkenswerteste Subtraktion aus der NLDS-Liste ist Tenpow David Preis. Er wurde im Grunde von South Pow Broil auf die Liste übertragen. Trotz des Preises auf der NLDS-Liste erschien er im Spiel gegen die Giants nicht. Bruel gab den Dodgers die traditionellere Pulpen Lefty, während er die von Price angebotene mögliche Länge aufgab. Veteran Price hat viele Nachsaison-Erfahrungen, während Braille ein 24-jähriger Rookie ist.

Unabhängig davon bereitet es sich auf Konflikte mit Vesia mit Bullhill Bullhill vor Freddie Freeman, Eddie Rosario, Oder Petersen-Spiel. Bruel stand in seinen 18 1/3 Major League Innings 43 Linkshändern gegenüber, verglichen mit nur 30 Rechtshändern. Diese einhändigen Schläger kämpften um nur sechs Siege mit einer Punktzahl von .150 / .209 / .150 – ohne zusätzliche Grundlagen. Natürlich wird Freeman normalerweise durch die rechte Austin-Staffel gesichert, und mit der Drei-Batter-Regel kann Bruel einem Einsatz gegen Konter nicht entgehen, wenn er erscheint.

Sie haben auch den Outfielder / ersten Paceman entfernt Billy McKinney Von der Liste. Der weitgereiste McKinney wurde auf der ersten Seite oft als Spätspielersatz eingesetzt. Während Beatty, Poojols und Bellinger auf der Liste stehen, sollten die Dodgers diese Rolle problemlos ausfüllen können. Major Dave Roberts glaubt zunächst, dass sowohl Beatty als auch Bellinger zu spät in den Spielen waren.

Siehe auch  Penny Thompson weigerte sich nicht, Trump zu unterstützen

Interessanterweise haben sich die Dodgers entschieden, dieser Runde einen zusätzlichen Krug hinzuzufügen. Rechte Hand Evan Phillips Roberts eine andere Hand zum Mixen und Matchen geben. Sie haben jetzt 13 Werfer und 13 Level-Spieler. Phillips, 27, ist ein weitgereister Rechtshänder, der im Laufe seiner Karriere Innings mit den Braves, Orioles, Race und Dodgers aufgenommen hat. Er trat in dieser Saison bei Tampa auf, bevor er von den Dodgers entlassen wurde. Er trat sieben Mal für die Dodgers auf und nahm mehr als ein Fünftel dieser sieben Auftritte auf.

Die Entscheidung, McKinney zu entfernen und Phillips hinzuzufügen, lässt Roberts auf einer Fünf-Mann-Bank zurück. An den meisten Tagen stehen Poojols, Barnes, Beatty, Souza Jr. und Lux ​​auf der Bank für Roberts.

In Bezug auf die Rotation dient Knebel als Starter in einem der Dodgers-Spiele und geht mit einem Bullpen-Spiel, wie er es im fünften Spiel gegen die Giants tat. Scherzer und Führer müssen für die Spiele zwei und drei anstehen.