Mai 20, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die NASA weitet innovative Hubschraubermission zum Mars aus

Die NASA weitet innovative Hubschraubermission zum Mars aus

Die NASA hat ihren Mars-Flugbetrieb für einen Innovationshubschrauber erweitert.

Kreativität landete vor etwas mehr als einem Jahr mit dem Perseverance Explorer oder Rover der NASA auf dem Mars.

Zuerst beschrieben NASA-Beamte die Kreativität als Show Mission. Es wurde entwickelt, um zu sehen, ob das kleine Flugzeug starten, eine kurze Strecke fliegen und dann auf dem roten Planeten landen kann.

Der Hubschrauber war in diesen Bereichen während einer Reihe von Tests schnell erfolgreich. Die NASA sagte, die Flüge seien das erste Mal, dass ein Flugzeug einen angetriebenen und kontrollierten Flug auf einem anderen Planeten durchführte.

Im vergangenen Mai gab die NASA bekannt, dass sie die experimentelle Mission Ingenuity ausweitet. Seitdem fliegt die Kreativität auf dem Mars weiter. Bis heute hat der Helikopter 21 Flüge absolviert. Am 15. März gab die Raumfahrtbehörde bekannt, dass sie die Ingenuity-Mission bis September verlängern werde.

Der innovative Mars-Helikopter der NASA hat dieses Bild im nordwestlichen Teil der als „Sittah“ bekannten Marsregion mit seiner hochauflösenden Farbkamera während seines 20. Fluges am 25. Februar 2022 aufgenommen. (Bildquelle: NASA/JPL-Caltech)

Thomas Zurbuchen ist Associate Director des Science Mission Directorate der NASA. Er lobte den Fortschritt der Kreativität. „Vor weniger als einem Jahr wussten wir nicht einmal, ob es möglich ist, ein angetriebenes und kontrolliertes Flugzeug zum Mars zu fliegen“, sagte er. „Jetzt freuen wir uns auf die Teilnahme von Ingenuity an der zweiten Wissenschaftsexpedition von Perseverance.“

Die NASA sagt, dass sich die Kreativität während dieser nächsten wissenschaftlichen Expedition auf die Erforschung eines alten Flusssystems auf dem Jezero-Krater des Mars konzentrieren wird. Kreativität arbeitet mit Ausdauer in einem Gebiet von Jezero, das als Séítah bekannt ist.

Die NASA sagt, dass die Kreativität des Flusssystems ihr helfen wird, ganz andere Regionen zu erkunden als die Regionen, die sie seit ihrer Jungfernfahrt im April überflogen hat. Frühere Flüge wurden auf überwiegend ebenen Flächen durchgeführt. Das Flusssystem, Delta genannt, erhebt sich mehr als 40 Meter in die Höhe Krater Boden. enthält scharf driftetGroße Felsen und Sandflächen.

Diese Gebiete können Transportschwierigkeiten für das Perseverance Roving darstellen. Die NASA sagte, das Hauptziel des Hubschraubers sei es, einen sicheren Weg für die Persistenz zu finden, um in das Delta zu gelangen. Außerdem helfen die vom Helikopter gelieferten Daten dem Ausdauerteam Auswertung Mögliche wissenschaftliche Ziele.

Die Flussdeltaregion ist ein gutes Ziel für wissenschaftliche Experimente, da man davon ausgeht, dass sie wertvolle geologische Elemente enthält. Die NASA sagte, das Gebiet könne sogar „die notwendigen Beweise“ enthalten. Er präzisiert (Ob) vor Milliarden von Jahren mikrobielles Leben auf dem Mars existierte.“ Halten Sie an einer Mission fest, um nach Anzeichen für uraltes mikrobielles Leben auf dem Mars zu suchen.

Teddy Zanitos ist der kreative Teamleiter am Jet Propulsion Laboratory der NASA in Kalifornien. Er Er sagte Die Jezero-Flussdelta-Kampagne wird „die größte sein Herausforderung Das Kreativteam ist seit dem ersten Flug zum Mars konfrontiert.“ In Vorbereitung auf die bevorstehenden Aktivitäten des Hubschraubers sagte Tzanitos, er habe die Größe des Teams erhöht und Beförderung Flugprogramm Flugzeug.

Dieses kommentierte Bild zeigt die mehreren Flüge – und zwei verschiedene Wege –, mit denen der innovative Mars-Helikopter der NASA seine Reise zum Flusssystem des Jezero-Kraterdeltas antreten könnte.  (Bildquelle: NASA/JPL-Caltech/University of Arizona/USGS)

Dieses kommentierte Bild zeigt die mehreren Flüge – und zwei verschiedene Wege –, mit denen der innovative Mars-Helikopter der NASA seine Reise zum Flusssystem des Jezero-Kraterdeltas antreten könnte. (Bildquelle: NASA/JPL-Caltech/University of Arizona/USGS)

Die Upgrades wurden entwickelt, um Geschicklichkeit zu ermöglichen, höher zu fliegen, längere Flüge zu unternehmen und die Sicherheit unter den schwierigsten Bedingungen zu verbessern.

Bisher ist Ingenuity über 38 Minuten geflogen und hat 4,6 Kilometer zurückgelegt. Die NASA sagt 22 Hubschrauberzweite Abkürzung Der Flug soll spätestens am 19. März stattfinden. Es wird erwartet, dass es „komplexe“ Bewegungen beinhaltet, die erfordern würden, dass das Flugzeug eine scharfe Kurve nimmt, um einem großen Hügel auf seinem Weg auszuweichen.

Der Hauptpilot von Ingenuity ist Håvard Grip. Er stellte fest, dass häufige Flüge schnell ein Buch füllen, in dem er jeden Flug aufzeichnet. Als die Mission begann, sagte er, habe er gedacht, er könne sich glücklich schätzen, fünf Flüge zu erzielen. „Jetzt, bei dem Tempo, das wir machen, brauche ich ein zweites Buch“, sagte Grebe.

Ich bin Brian Lynn.

Bryan Lynn hat diesen Bericht für VOA Learning English geschrieben, basierend auf Berichten der NASA.

Wir wollen von dir hören. Schreiben Sie uns im Kommentarbereich und Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Wettbewerb – NASA erweitert Hubschrauber-Kreativitätsmission auf dem Mars

Wettbewerb - NASA erweitert Hubschrauber-Kreativitätsmission auf dem Mars

Starten Sie das Quiz, um die Antwort herauszufinden

_____________________________________________________________________

Die Worte in dieser Geschichte

Mission – n. Ein wichtiges Projekt oder eine Reise, besonders in Bezug auf die Raumfahrt

Krater – n. Ein großes Loch im Boden, verursacht durch die Kraft des Körpers

Cliff – n. Ein Gebiet mit hohen, steilen Felsen

Auswertung – Fünfter. Urteilen Sie über die Qualität, Größe, den Wert usw. von etwas

Er präzisiert – Fünfter. Aufgrund von Beweisen oder Tatsachen eine formelle Entscheidung über etwas treffen

Herausforderung – n. schwierige Aufgabe oder Problem; schwer zu tun

Entwicklung – Fünfter. Etwas verbessern, indem man es neuer oder von besserer Qualität macht

Siehe auch  Die NASA bereitet den Start der Artemis-1-Mission nächste Woche vor