November 28, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Komikerin Judy Tenuta ist im Alter von 65 Jahren gestorben

Die Komikerin Judy Tenuta ist im Alter von 65 Jahren gestorben

LOS ANGELES (AFP) – Judy Tenuta, ein offensichtlich selbsternanntes „Göttin der Liebe“-Model, das mit George Carlin auf Tour war, starb am Donnerstag, als sie ihre Karriere in den 1980er Jahren in das goldene Zeitalter der Komödie trieb. Sie war 65 Jahre alt.

Tenuta starb am Donnerstagnachmittag in ihrem Haus in Los Angeles im Kreise ihrer Familie, sagte der Publizist Roger Neal gegenüber The Associated Press.

Sie war eine sehr lustige und erstaunliche Darstellerin“, sagte Neil, und es war immer eine „glückliche Zeit, mit ihr zusammen zu sein“.

Ihr herzförmiges Gesicht, gekrönt von geschwollenen Haaren mit einem Hauch von Rose, vermittelt einen Eindruck sanfter Unschuld, der schnell durch ihre laute, raue Stimme und ihren bissigen Sinn für Humor, einschließlich Fluchen, zerstört wird. Das von ihr gebaute Akkordeon war Teil ihrer Arbeit „ein Instrument der Liebe und Unterwerfung“, wie sie es liebevoll nannte.

Sie gehörte zu einer Generation von Künstlern, die die Popularität von Live-Comedy in Clubs im ganzen Land anführten, darunter Comedy Store in Los Angeles, Laff Stop in Houston und Caroline’s in New York City. Ein typisch männlich dominiertes Feld hat einen Platz für Frauen gefunden, einschließlich Tenuta.

Tenuta erlangte 1987 mit „Women of the Night“, einem HBO-Special mit Ellen DeGeneres, Paula Poundstone und Rita Rudner, landesweite Aufmerksamkeit.

Beim Fernsehspecial der American Comedy Awards von 1988 wurde Tenuta neben dem männlichen Gewinner Jerry Seinfeld als beste Schauspielerin in einem Comedy-Club für Frauen ausgezeichnet. Andere Preisträger in diesem Jahr für ihre Club- oder Filmarbeit waren Robin Williams, Lily Tomlin und Bette Midler.

Siehe auch  Celine Dion teilt einen seltenen Schnappschuss ihrer drei Söhne in einer herzlichen Hommage an den Muttertag

„Ich würde es sofort eintauschen, wenn ich nur Ehefrau und Mutter sein könnte“, sagte die in Gold gekleidete und kaugummibekleidete Tenuta, die ihren Preis von Carlin entgegennahm.

___

Die assoziierte Pressejournalistin Mallika Sen hat zu diesem Bericht aus New York beigetragen.