November 29, 2021

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Aktien-Futures werden nach dem durch die heißen Inflationsdaten ausgelösten Ausverkauf gleich sein

Ein Händler arbeitet am 8. November 2021 auf der Plattform der New York Stock Exchange (NYSE).

Brendan McDermott | Reuters

US-Aktien-Futures wurden am Mittwochabend nach technologiegetriebenen Verkäufen an der Wall Street flach gehandelt.

Dow Futures fielen nur um 25 Punkte. Der S&P 500 Futures Flat und der Nasdaq 100 Futures legten um 0,02% zu.

Disney Die Aktien fielen nach dem stündlichen Handel um 4 %, nachdem das Medienunternehmen seine Top- und Endergebnisse verfehlt hatte. Quartalsergebnisse. Auch Disney+-Abonnenten kamen ohne Bewertungen rein.

Die wichtigsten Durchschnittswerte sind gefallen Am Mittwoch Erhöhte Anleiherenditen nach einem heißen Inflationsbericht. Der Renditeanstieg drückte insbesondere auf die Wachstumstaschen des Marktes.

Der Dow Jones Industrial Average verlor 240 Punkte und zog damit Verluste von ca. 3% nach sich. Zwangsversteigerung Und Nike. Der S&P 500 verlor 0,8%. Der Nasdaq Composite hat eine relativ niedrige Leistung, 1,7 % weniger als Facebook-Mutter. Meta-Plattformen, Amazonas, Apfel, Netflix, Microsoft Und Google-Eltern Briefe Alle geschlossen.

Die Small-Cap-Benchmark Russell 2000 fiel am Mittwoch um 1,6%.

Am Mittwoch wurden feste Inflationsdaten veröffentlicht. Verbraucherpreisindex, ein Korb von Produkten, die von Benzin und Gesundheitspflege bis hin zu Lebensmitteln und Mieten reichen. Sie stieg im Oktober letzten Jahres um 6,2 %, Erreichte den höchsten Stand seit drei Jahrzehnten. Auf Monatsbasis stieg der VPI um 0,9% gegenüber der Schätzung von 0,6%.

„Die Inflation ist hartnäckig hoch, sehr zur Überraschung vieler, die erwarten, dass die Preise bald sinken“, sagte Ryan Detrick, Chefmarktstratege bei LPL Financial. „Die Wahrheit ist, Sie können die 20-Billionen-Dollar-Wirtschaft nicht schließen, Sie können einige Hindernisse beim Neustart nicht spüren, aber wir hoffen, dass die Probleme der Lieferkette gelöst werden und die Inflation in den kommenden Quartalen ruhig bleibt.“

Siehe auch  Cowboys vs. Riders Score: Derek Carr, Las Vegas Dallas Overtime Thanks Thriller

Nach den CPI-Daten, Händler erhöhten ihre Erwartungen Wann wird die erste Zinserhöhung der Zentralbank erfolgen? Der Terminmarkt des Zentralfonds sieht sich nun mehr Widersprüchen ausgesetzt, da die erste vollständige Zinserhöhung der Zentralbank im Juli 2022 erfolgt.

Auch Anleger suchten am Mittwoch Zuflucht in der Inflation, Gold und Bitcoin.