August 9, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

DeSantis suspendierte einen Anwalt aus Tampa, der geschworen hatte, Abtreibung nicht zu kriminalisieren

MIAMI – Der Gouverneur von Florida, Ron DeSantis, hat am Donnerstag einen führenden Staatsanwalt in Tampa suspendiert und ihn der Inkompetenz und Pflichtverletzung beschuldigt, weil er versprochen hatte, Abtreibungssuchende nicht strafrechtlich zu verfolgen.

Republikaner Mr. DeSantis, der gewählte Staatsanwalt von Hillsborough County, Andrew H. Warren wurde suspendiert. Im Juni hat der Demokrat Mr. Warren versprach zusammen mit 83 gewählten Anwälten im ganzen Land, diejenigen, die Abtreibungen beantragen oder durchführen, nach dem Obersten Gerichtshof nicht strafrechtlich zu verfolgen. Reh v. Wade fiel um. Florida Es verhängte ein 15-wöchiges Abtreibungsverbot Im April.

Herr. Warrens Bericht und andere Maßnahmen – einschließlich der Politik, Verbrechen nicht zu verfolgen, die mit einer Begegnung zwischen Polizeibeamten und einer Person beginnen, die auf einem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs ist und eine unschuldige Übertretung begeht – waren „inkompetent und eine vorsätzliche Pflichtverletzung“. Die Herangehensweise des Staatsanwalts an seinen Job ließ ihm keine andere Wahl, als ihn zu suspendieren.

Herr. DeSantis erschien im Büro des Sheriffs von Hillsborough County, wo er von uniformierten Sheriffs und Polizisten umgeben war. Ordnungshüter Hr. Sie drückten ihre Frustration darüber aus, dass Warren bestimmte Verbrechen nicht untersucht hatte. „Andrew Warren ist ein Betrüger“, sagte Brian Duggan, ehemaliger Chef der Polizeibehörde von Tampa.

Die überraschende Entscheidung des Gouverneurs löste bei den Demokraten sofort Bedenken aus.

Zur Stellungnahme, Hr. Warren reagierte nicht sofort.

Diese sich entwickelnde Geschichte wird aktualisiert.

Siehe auch  Indien blockiert Graftons Spiel wegen Bedenken hinsichtlich des Datenaustauschs in China – Quelle