Juni 26, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Der Übersetzer ist emotional, als Zhelensky vor dem Europäischen Parlament spricht

Denis Bushlin, Führer der Separatistenregion in Donezk, erwartet, dass seine Truppen am Dienstag die Hafenstadt Mariupol umzingeln werden, und sagte in einem Fernsehinterview, dass die Stadt Wolnowoka auf halbem Weg zwischen Mariupol und Donezk liegt. – Fast vollständig umzingelt.

„Unsere heutige Mission ist es, Mariupol einzukreisen“, sagte er.

Bushillin sagte ohne Beweise, dass nationalistische Elemente in Mariupol die Öffentlichkeit einschüchterten und sie als menschliche Schutzschilde benutzten. Die Stadt hat etwa 400.000 Einwohner.

Unabhängig davon sagte Eduard Basurin, Vizepräsident der Volksmiliz Donezk, er werde mit russischen Streitkräften, bekannt als Volksrepublik Donezk (DVR), zusammenarbeiten, um humanitäre Korridore zu organisieren, damit Zivilisten Mariupol verlassen können.

Die Strecken bleiben bis Mittwoch geöffnet, sagte er.

Pasurin sagte, viele Städte in der Region seien bereits DVR-Kämpfern zum Opfer gefallen.

Der Bürgermeister von Mariupol, Vadim Poychenko, sagte dem ukrainischen Fernsehen, Wohngebiete seien fünf Tage lang von schwerer Artillerie, Raketen und Flugzeugen beschossen worden.

„Es gibt viele Einheimische, Frauen und Kinder, die verletzt und tot sind.“

„Aber heute tun die besten Söhne ihrer Heimat am Rande unserer Stadt alles, um Mariupol nicht zu geben“, sagte Poitschenko.

„Sie haben wichtige Infrastruktur zerstört. Es gibt keinen Strom, keine Wärme in der Stadt. Wir kämpfen [the] Die letzte Kugel.“

Siehe auch  IAEO untersucht Russen, die wegen Strahlenkrankheit aus Tschernobyl fliehen | Ukraine