November 28, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Der aufstrebende Kapitän RB Brian Robinson spielt am Sonntag gegen die Titans

Der aufstrebende Kapitän RB Brian Robinson spielt am Sonntag gegen die Titans

Warme Geschichte von Brian Robinson jr.Die Heilung wird nur besser.

Leader aktivieren den Rookie, der zum Sonntagsspiel zurückeilt gegen die TitanenQuellen sagen. Allerdings nur eine Woche Training danach Beabsichtigt, von der Liste der Nicht-Fußballverletzungen zurückzukehrenRobinson wird spielen.

Inzwischen hat Washington die Aktivierung von Robinson angekündigt.

Obwohl er letztendlich der Rookie sein mag, wird Robinson am Sonntag wahrscheinlich Antonio Gibson unterstützen. Planen Sie ungefähr 20 Schüsse für Robinson ein.

Alles ist erstaunlich, wenn man das bedenkt 28.8Robinson wurde bei einem versuchten Raubüberfall in Washington, D.C. zweimal erschossen. Der dritte Lehrling hatte Glück, als die Kugel sauber in seinen Unterkörper eindrang. Die Wunden heilten letzte Woche, aber er konnte während seiner Rehabilitation weiter trainieren.

Trainer Ron Rivera sagte Reportern diese Woche, dass Robinson gehen würde, wenn er bereit sei. Es gibt keine Reservierungen. Am Mittwoch war es ein wenig wund, aber am Donnerstag kam es wieder und es hat gut reagiert. Freitag war ein weiterer positiver Tag.

„Wir sind sehr aufgeregt“, sagte Rivera.

Das 23-jährige Team bereitete Robinson darauf vor und führte mehrere Simulationsreihen mit dem Trainerstab durch, um sie vorzubereiten. Funktioniert alles. Und obwohl er wahrscheinlich nicht starten wird, wird Robinson, ein Zwischenspieler, als Kompliment an Gibson starten.

„Werfen Sie JD Mkesic in die Mischung und Sie haben einen guten Satz Rücken, der sich dreht, und Sie versuchen, Übereinstimmungen zu finden, die Sie ausnutzen können“, sagte Rivera.

„Er sah im Training großartig aus“, sagte Turner gegenüber Reportern. „Er wird nicht nur kommen und den Ball 30 Mal tragen. Es ist auch sein erstes Mal, dass er in der NFL spielt. Er ist ein Rookie, also wird es eine Zeit geben, die ihn dazu drängt, zu gehen. Aber ich denke, wir sind es alle aufgeregt.“

Jeder ist begeistert von seiner persönlichen Geschichte und seiner erstaunlichen Genesung, aber Robinson muss den Angriff des Anführers verstärken.

„Er wird uns etwas Saft und diese physische Präsenz und einen guten Rücken geben“, sagte Turner.