November 29, 2021

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Der 13-jährige Konservatismus von Britney Spears ist endlich zu Ende

Brenda Penny, Richterin am High Court des Los Angeles County, hat die gerichtliche Anordnung während der Anhörung am Freitag ausgesetzt.

Der Anwalt von Spears, Matthew Rosencard, sagte vor Gericht, es gebe ein „Sicherheitsnetz“ für die finanzielle und persönliche Versorgung des Sängers.

„Heute ist die Zeit gekommen, den Konservatismus zu beenden“, dankte Rosenkard dem Richter.

Richterin Penny sagte, das Anwesen werde vom vorübergehenden Verwalter von Spears Garden an den Singer’s Trust übertragen.

Nach Angaben des Richters benötigte Spears keine medizinische Untersuchung.

Gegen das Urteil ist nichts einzuwenden.

Nach Angaben des Richters sind die nächsten Gerichtstermine für den 8. Dezember und 19. Januar vorgesehen. Der Antrag auf ein Ersatzurteil wird erörtert.

Spears erschien nicht zur Anhörung.

Außerhalb des Gerichtsgebäudes jubelten und jubelten Hunderte von Spears‘ Unterstützern nach dem Urteil.

In einem Beitrag teilte der Star seine Komplimente Instagram Freitag Nachmittag.

„Guter Gott, ich liebe meine Fans so sehr, es ist verrückt“, schrieb Spears. „Ich glaube, ich werde den ganzen Tag weinen !!!! Bester Tag … Preis den Herrn … Kann ich Amen bekommen ???? #FreedBritney“

Der Gerichtssieg für den Grammy-Gewinner am Freitag kam nach einem turbulenten Rechtsstreit mit seinem Vater Jamie Spears. Er wurde letzten Monat als sein Restaurator suspendiert. Er hat diese Funktion seit 2008 inne und überwacht seine finanziellen und medizinischen Entscheidungen. Die beiden haben sich im vergangenen Jahr mehrmals persönlich vor Gericht getroffen, aber die Dinge haben einen Höhepunkt erreicht Bei zwei emotionalen Zeugnissen Präsentiert von der Sängerin im Sommer.

Spears flehte den Richter an, den Konservatismus zu beenden, und sagte, es sei „Missbrauch“. Sie beschuldigte ihn auch, sie jahrelang gezwungen zu haben, Verhütungsmittel zu verwenden, zu verhüten und Drogen gegen ihren Willen zu nehmen.

Siehe auch  Rohstoffmärkte brennen jetzt

„Ich möchte mein Leben zurückbekommen. Es ist 13 Jahre her, das reicht“, sagte er bei einer Anhörung im Juni.

Obwohl Spears seinem Konservatismus ein Ende gesetzt hat, ist der Rechtsstreit zwischen dem Star und seinem Vater noch in weiter Ferne.

Letzten Monat reichte Rosenkard letzten Monat eine 110-seitige Petition ein, in der er die Entlassung von hochrangigen Spears sowie eine Feststellung bezüglich der Überwachung des Popstars forderte. Dies ist ein direktes Ergebnis des Berichts der New York Times, dass sein Vater ohne seine Erlaubnis Aufnahmegeräte illegal in seinem Schlafzimmer platziert hat.

CNN konnte die Vorwürfe nicht unabhängig bestätigen. Der Anwalt von Spears‘ Vater weist die Vorwürfe zurück.

Spears hat angekündigt, sich etwas Zeit zu nehmen, um seine Karriere zu genießen, bevor er seine zukünftigen Karrierepläne teilt. Sie ist verlobt, um zu heiraten Langjähriger Partner Sam Askari, Und einer sagte Neueste Social-Media-Post, von dem er glaubt, dass er „viel heilen muss“.