November 29, 2021

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Das Returnhouse-Schiedsgericht prüft zwei von der Quelle angeforderte Videos auf einem Laptop

(Schwimmbad)

Während der Debatte vor Gericht heute Nachmittag hat die Staatsanwaltschaft einen Antrag der Verteidigung gestellt, den Fall abzuweisen, und sagte, es sei „wirklich falsch“.

Worum geht es: In einem Anfang dieser Woche eingereichten Antrag auf Abweisung des Verfahrens kehrte die Staatsanwaltschaft zu den Sicherheitsaufnahmen des Drohnenvideos zurück, das einige der Vorfälle während des fünften Verhandlungstages am 5. November 2021 ab dem 25. August 2020 festhielt. Das Problem ist, dass das Video der Staatsanwaltschaft zusammengefasst wurde. Gab die Version.“

„Das bedeutet, dass das zur Selbstverteidigung bereitgestellte Video nicht so klar ist wie das von der Regierung veröffentlichte Video“, fuhr die Bewegung fort.

Security sagte, dass die Version, die ihnen gegeben wurde, „nur 3,6 Megabyte groß war, während die hochauflösende Version des Staates 11,2 Megabyte betrug“.

Anwalt James Cross sagte, dass das Video bei der Konvertierung in Selbstverteidigung nicht von AirDrop geliefert werden konnte, sodass die Datei als Verteidigungsanlage per E-Mail gesendet wurde. Cross sagte, dass das Video beim Senden an die Sicherheit versehentlich komprimiert wurde, möglicherweise aufgrund eines Softwareproblems, das vom Apple-Telefon auf das Android-Telefon übertragen wurde. Wir wissen nicht, ob dies passieren wird.

„Wir können für nichts verantwortlich gemacht werden, was ohne unser Wissen bei der Übertragung passiert ist“, sagte der Anwalt.

„Wir haben nichts verkleinert, wir haben nichts verändert“, sagte Cross.

Die Verteidigerin Natalie Visco sagte jedoch, dass das an sie gesendete Video einen anderen Dateinamen als das Original enthielt, und schlug vor, dass sie nicht die Wahrheit sagte, um den Fall weiterzuverfolgen.

Cross sagte, die Vorstellung, das Video der Klage zu „sabotieren“, sei „empörend“.

Siehe auch  Astros-Braves Zeitplan: World Series 2021 Daten, Zeiten, TV-Kanal, Houston-Äquivalente fallen klassische Widersprüche

Richter Bruce Schrder sagte, er würde gerne sehen, dass jemand dies erklärt. Er sagte, er plane, sachverständige Zeugen hinzuzuziehen, um der Episode auf den Grund zu gehen und unter Eid der Staatsanwaltschaft auszusagen.