Mai 20, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Critics‘ Choice Awards Live-Updates: Nicole Pierre und Dae Dix eröffnen die Show

London – „Die Kraft des HundesJane Campions angespannter Western über den Zusammenstoß zwischen zwei Brüdern auf einer Farm in Montana mit Benedict Cumberbatch und Jesse Flemens bei den EE British Academy Film Awards am Sonntagabend in London.

Er übertraf Denise Villeneuves Science-Fiction-Epos und wurde für den besten Film bei den allgemein als BAFTAs bekannten Preisen nominiert.Hügel„Kenneth Frank“Belfast„Schwarz-Weiß-Filme basierend auf seiner Kindheit in Nordirland und Adam McCain“Schau nicht nach oben“Die spaltende Klimasatire mit Leonardo DiCaprio, Jennifer Lawrence und Meryl Streep.

Cambian wurde auch als beste Regisseurin ausgezeichnet – die dritte Frau, die diesen Preis in der Geschichte der Auszeichnung erhalten hat – und beschleunigte damit ihr Tempo vor den diesjährigen Oscar-Verleihungen.

Er kam nicht nach London, um seinen Preis zu kaufen. Am Samstag war er bei den Directors Guild of America Awards in Los Angeles, wo er auch den höchsten Preis gewann. Bei dieser Preisverleihung erregte Variety die Aufmerksamkeit, als er von der Demütigung von Campion hörte Das sagte Schauspieler Sam Elliott Über seinen Film, darunter „Notes on Homosexuality“ im Film.

„Er ist kein Cowboy, er ist ein Schauspieler“, sagte er Campion Variety.

Schuld…Jesse Grant/Getty Images

Die BAFTAs zeichnen sich in diesem Jahr durch eine Reihe von Gewinnern aus, wobei kein Film das Brett fegte, obwohl „Die Macht des Hundes“ zwei Hauptpreise gewann. Will Smith gewann den Preis für den besten Schauspieler für seine Rolle als Richard Williams, der Vater der Tennisstars Venus und Serena Williams.König Richard“Beste Schauspielerin erhielt die britische Schauspielerin Jonah Scanlan für ihre Rolle.Nach der Liebe“Ein Low-Budget-Film über einen weißen muslimischen Konvertiten, der die geheime Vergangenheit ihres Mannes preisgibt.

Siehe auch  Krieger vs.. Mavericks punkten, Takeaways: Golden State zeigt Luca Tansy, der Dallas in Spiel 1 der WCF dominiert

Der Film wurde in Großbritannien nicht oft gesehen, geschweige denn anderswo, aber Scanlan überzeugte Stars wie Lady Gaga („Guccis Haus“) und Alana Heim („Licorice Pizza“), waren beide im Publikum. „Kommen!“ Scanlan nahm sein Geschenk an und sagte: „Manche Geschichten haben ein überraschendes Ende.“

Die von Rebel Wilson veranstalteten diesjährigen BAFTAs – Äquivalent zu den britischen Academy Awards – markierten die Rückkehr einer glamourösen Person zur Zeremonie in der Royal Albert Hall in London. Letztes Jahr meist nach dem virtuellen Event.

„Wie gut ist es, wieder persönlich bei Preisverleihungen dabei zu sein?“ Wilson sagte in einem Eröffnungsmonolog: „Schauspieler, ihr könnt aufhören, diese gesunden Podcasts zu machen.“

Denis Villeneuves Science-Fiction-Epos „Hügel„Erhielt im Februar elf führende Nominierungen, erhielt aber am Ende nur fünf Auszeichnungen, hauptsächlich in den technischen Kategorien, einschließlich visueller Spezialeffekte, Kinematografie und Ton.

Schuld…Peter Nichols / Reuters

Unter den anderen Gewinnern war Haryana Debose, die für ihre Leistung als Anita den Preis für die beste Nebendarstellerin erhielt.Westliche Geschichte“, übertrifft Aunjanue Ellis („King Richard“), Jessie Buckley („The Lost Daughter“), Ruth Negga („Passing“), Ann Dowd („Mass“) und Caitriona Balfe („Belfast“). Bester Nebendarstellerpreis für Troy Kotsur für seine Rolle „Koda„Ein fesselnder Film über eine große Gehörlosenfamilie in Massachusetts.

Kotsour, der unter anderem Jesse Flemens und Cody Schmidt-McPee („Die Macht des Hundes“) besetzte, nahm seinen Preis mit Gebärdensprache entgegen und fragte die Produzenten des James-Bond-Besitzers: „Haben Sie daran gedacht? Der taube James Bond?“

Siehe auch  Govt Live News: Order- und Omigron-Updates

Fahr mein Auto, “Japanisches Drama, in dem ein Dramatiker mit dem Tod seiner Frau zu kämpfen hat, wird zum besten nicht englischsprachigen Film gekürt. Der Regisseur des Films, Ryusuke Hamaguchi, war während seiner Dankesrede überwältigt. „Nun, es hat meinen Jetlag beseitigt“, sagte er durch einen Übersetzer.

Sein Erfolg ist ein Zeichen dafür, dass Filme transzendent und transzendent sind.

BAFTAs werden normalerweise als die Glocke für die Oscars angesehen und wechseln zwischen den Abstimmungssystemen der beiden Veranstaltungen. Die Oscars finden am 27. März statt.

Das mag mit dem Auftritt der weniger bekannten Gewinnerin in der Kategorie „Beste Hauptdarstellerin“ bei der diesjährigen Veranstaltung zu tun haben Große Veränderungen Auszeichnungen, die von der BAFTA in den letzten zwei Jahren eingeführt wurden, um die Vielfalt der Nominierten für den Abstimmungsprozess zu verbessern. Dazu gehört, dass sich die Wähler vor der Abstimmung verschiedene Filme ansehen müssen.

Einige BAFTA-Wähler befürchten, dass diese Änderungen die Zukunft der Preisverleihung gefährden könnten. Scott Feinberg, Schreibt im Hollywood Reporter Im Februar nannte er die Änderungen „hohe Korrekturen, wenn auch mit guten Absichten“ und sagte, dies sei „ein Signal an die Welt, dass die Organisation ihren eigenen Mitgliedern nicht vertraut, vernünftige und vernünftige Entscheidungen zu treffen“.