September 30, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Cowboys Micah Parsons zerreißt Rookie-Verletzung für Giants: „Ich würde es hassen, diesen Typen zu sehen“

Micah Parsons, #11 of the Dallas Cowboys, warms up against the Denver Broncos during a preseason game at Empower Field At Mile High on August 13, 2022 in Denver.

das neueSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Dallas Cowboys-Spieler Micah Parsons forderte die NFL auf, die verbleibende geringe Masse zu verbieten New Yorker Riesen Rookie Kayvon Thibodeaux mit einer MCL-Verstauchung.

Tipodox wurde am Sonntagabend verletzt gegen die Cincinnati Bengals In einem Vorbereitungsspiel. Er wurde von einem Tight End Thaddeus Moss getroffen, als er an Passanten vorbeiraste. Thibodeaux kam herunter, war aber wieder an der Seitenlinie, nachdem er in der Umkleidekabine aufgenommen worden war. Er spielte für den Rest des Spiels nicht mehr.

„Ich verstehe nicht, warum Schneiden in der NFL immer noch erlaubt ist!! Wir sind als Männer aufgewachsen! Lass uns Ball spielen, Bruder! Ich hasse es, diesen Typen zu sehen!“ Pfarrer Tweet am Sonntagabend.

KLICKEN SIE HIER, UM WEITERE SPORTBERICHTERSTATTUNG AUF FOXNEWS.COM ZU ERHALTEN

Micah Parsons, Nr. 11 der Dallas Cowboys, bereitet sich darauf vor, am 13. August 2022 in Denver bei einem Vorsaison-Spiel auf dem Empower Field at Mile High gegen die Denver Broncos anzutreten.
(Jimmy Schwapiro/Getty Images)

Giants-Trainer Brian Dabol wurde am Montag nach dem Block gefragt.

„Das sind solide Blöcke – die Blöcke, die über die Nahkampflinie in der Tackle-Box kommen. Sie müssen sie sehen, und dann müssen Sie großartige Arbeit leisten, indem Sie versuchen, mit Ihren Händen zu spielen. Also, es ist schade, dass KT gefallen, aber das gehört dazu.“

Thibodeaux wurde gemeldet 3-4 Wochen mit der Verletzung ausfallen. Daboll wird keinen Zeitplan für seine Rückkehr aufstellen.

„Ich würde sagen, es passiert wirklich Tag für Tag“, sagte er. „Ich erwarte nicht, wann ein Spieler zurückkommen kann oder nicht. Ich weiß, dass er kommen und sich behandeln lassen wird. Wir werden es Tag für Tag machen, und wenn er bereit ist zu gehen, ist die Zeit, in der wir ihn dorthin bringen.“ .“

Siehe auch  Justin Lindsay, von dem angenommen wird, dass er der erste weibliche NFL-Cheerleader ist, ist bereit, diese Tür mit den Carolina Panthers TopCats aufzubrechen

MARK DAVIS VON RAIDERS ÜBER TOM BRADY, ROB GRONKOWSKI GERÜCHT: „ICH WEISS NICHT, MANN“

5 der New York Giants, Kayvon Thibodeaux, steht nach einer offensichtlichen Verletzung in der ersten Hälfte eines Vorsaisonspiels gegen die Cincinnati Bengals im MetLife Stadium am 21. August 2022 in East Rutherford, New Jersey.

5 der New York Giants, Kayvon Thibodeaux, steht nach einer offensichtlichen Verletzung in der ersten Hälfte eines Vorsaisonspiels gegen die Cincinnati Bengals im MetLife Stadium am 21. August 2022 in East Rutherford, New Jersey.
(Sarah Steer/Getty Images)

Thibodeaux wird voraussichtlich einige Trainingszeit und das Finale der Vorsaison gegen die New York Jets verpassen.

„Es zahlt sich aus, im Training draußen zu sein. Du versuchst, es so gut wie möglich zu simulieren, um Live-Wiederholungen zu gewinnen, aber so viele Wiederholungen wie jeder unserer Jungs schaffen kann – ob Anfänger oder erfahrener – ich denke, das hilft ihnen. Es hilft jeder Einheit . KT war Er tut alles, was wir von ihm verlangt haben, seit er hier ist. Er war ein guter Teamkollege „, sagte Daboll.

„Er hat sehr hart gearbeitet. Sie wollen also sicher keine Zeit verschwenden. Er hat die richtige Einstellung. Die richtige Herangehensweise. Er wird ihn so hart wie möglich aus der Reha rehabilitieren und bereit sein zu gehen, wenn er bereit ist zu gehen .“

Cincinnati Bengals Quarterback Brandon Allen, Nr. 8, wirft einen Pass, während Kayvonne Tibodu von den New York Giants, Nr. 5, ihn in der ersten Hälfte eines NFL-Fußballspiels vor der Saison am Sonntag, den 21. August 2022, in East Rutherford spielt , New Jersey

Cincinnati Bengals Quarterback Brandon Allen, Nr. 8, wirft einen Pass, während Kayvonne Tibodu von den New York Giants, Nr. 5, ihn in der ersten Hälfte eines NFL-Fußballspiels vor der Saison am Sonntag, den 21. August 2022, in East Rutherford spielt , New Jersey
(AP Foto/John Munson)

KLICKEN SIE HIER FÜR DIE FOX NEWS APP

Thibodeaux war im April insgesamt die Nr. 5 für die Giants. In 10 Spielen während seiner letzten Saison mit Oregon hatte er insgesamt 49 Zweikämpfe, darunter 12 für Verluste und sieben Säcke. Er war ein Konsens-All-Amerikaner im Pac-12 Defensive Freshman of the Year 2021 und 2019.

Siehe auch  White Sox verpflichtet Johnny Koito für Minor-League-Deal