Oktober 4, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Bellator Dublin Scores: Live-Streaming von Play-by-Play-Updates | „Henderson gegen Coyle“

Bellator Dublin Scores: Live-Streaming von Play-by-Play-Updates |  "Henderson gegen Coyle"

Dublin Bellator ist bereit und bereit zum Ablegen heute (Freitag, 23. September 2022) In der 3Arena in Dublin, Irland, findet ein Kampf im Leichtgewicht zwischen dem ehemaligen Leichtgewichts-Champion der Ultimate Fighting Championship (UFC), Benson Henderson, und Peter Coyle statt. Im Co-Titel-Act werden Melvin Manhof und Yoel Romero einen Tilt im Halbschwergewicht treffen.

Viele Leser schauen vor, während und nach den Schlachten vorbei, um ihre Gedanken zu all den Ereignissen auszutauschen, die in beginnen werden 13 Uhr östlicher Zeit Mit „Prelims“ auf YouTube gehen Sie dann zu Showtime unter 15 Uhr östlicher Zeit Um die Hauptkarte zu machen. Fühlen Sie sich frei, einen Kommentar (oder mehrere) über Zaubersprüche zu hinterlassen und während der Show mit all den anderen Verrückten zu chatten – es macht immer viel Spaß!

Bellator Dublin Ergebnisse schnell:

155 Pfund: Benson Henderson gegen Peter Coyle
205 Pfund: Melvin Mannhof gegen. Yoel Romero – Romero über TKO der dritten Runde
145 Pfund: Ciaran Clark Gegen Raphael Hudson-Clark via 3rd Round Submission (nacktes Heckgas)
145 Pfund: Mads Pernell vs. Pedro Carvalho – Carvalho durch einstimmige Entscheidung
145 Pfund: Leah McCourt gegen. Diana Silva – McCourt durch einstimmigen Beschluss
205 Pfund: Karl Brixton gegen. Carl Moore – Carl Moore via Submission (nackter Gashebel)
135 Pfund: Brian Moore Gegen Arivaldo Silva – Moore durch einstimmigen Beschluss
155 Pfund: Darragh Kelly gegen Ke Stevens – Kelly durch einstimmige Entscheidung
155 Pfund: Georgi Karakhanyan gegen Ken Musa – Musa durch einstimmige Entscheidung
145 Pfund: Kenny Mukhonwana gegen. Alex Bodnar – Mokhonoana durch Einreichung in der ersten Runde (Guillotine)
170 Pfund: Luca Bocclet gegen. Dante Cerro – Bucklete über 2. Runde Submission (Dreiecksarm)
145 Pfund: Asaël Adjoudj vs. Jordan Barton – Adjug über TKO der ersten Runde
135 lbs: Brett Jones vs. Jordan Winky-Jones durch einstimmige Entscheidung

Bellator Dublin Play-B Play-Spiel:

155 Pfund: Benson Henderson gegen. Peter Coyle

erste Runde:

zweite Runde:

Dritte Runde:

Vierte Runde:

Fünfte Runde:

Das Endergebnis:


205 Pfund: Melvin Mannhof gegen. Joel Romero

Runde 1: Ein erster Start für beide Herren. Sie tauschen Low Kicks aus. Hoher Tritt von Manhof, er rutscht ans Brett. Low-Kick von Romero und Manhof Drops … nicht sicher was. Romero-Seitensteuerung. Tolle Aufnahmen von Romero. Seitensteuerung des „Soldier of God“. Jetzt für Romero halb bewacht, macht er nicht viel damit. Romero sucht einen Americana. Er hielt ihn einen Moment fest, bevor Manhof entkam. Romero ist immer noch auf der Seite, der Manhof ist wie ein Fisch, der aus dem Wasser kommt, sobald er auf Land trifft. Nicht die aufregendste Tour, aber Romero macht sie. 10-9 Romero.

Siehe auch  Blazers-Rookie Shaedon Sharpe verpasst den Rest der Summer League wegen eines kleinen Risses in der linken Schulter

Zweite Runde: Tritt in die Mitte des Manhoef. Low Kick wiederum von Romero. Romero markiert Manhuffel und schickt ihn kurz zurück. gruppiert sich neu. Beide Männer zögern noch, mitzumachen. Romero springt und landet mit seiner großen rechten Hand. Manhoef muss seine Hände loslassen. Romero schießt zum Takedown, Manhof verteidigt gut, frisst aber seine rechte Hand für seine Bemühungen. Romero lässt sich auf ein Knie fallen und täuscht eine Entfernung vor. Mahov beißt. Lowkick landet südlich der Grenze für Manhof, Romero schüttelt ihn. Romero markiert Manhof mit seiner linken Hand und schüttelt ihn kurz. Ein Reflexversuch des „Soldier of God“ wurde von Manhof abgewehrt. 10-9 Romero

Runde drei: Manhoef muss hier etwas zeigen. Es wurde von Romero abgebaut. Siee Controller für Romero. Romero steigt auf und fängt an, einige riesige Ellbogen herunterzunehmen, und jetzt entlädt er große Bomben auf einen hilflosen Manhof, während er unterwegs ist! Toll. Romero aus dem Nichts.

Endergebnis: Romero besiegt. Manhof via TKO dritte Runde


145 Pfund: Mads Pernell gegen Pedro Carvalho

Runde eins: Beide Männer kommen schwingend heraus. Pernell beendet Carvalho. nimmt seinen Rücken. Carvalho kämpft gegen sie, aber Burnell schlägt ihn mit dem Käfig. Carvalho springt wieder auf. Mit Blick auf den Käfig. Schöne Knie vom Carvalho-Land bis zum Mittelteil. Burnell schießt einen Entfernungsantrag und er bekommt ihn. Carvalho wehrt sich erneut, um wieder auf die Beine zu kommen, aber Burnell rollt sich über ihn. Burnell schlägt ihn erneut, aber Carvalho prallt schnell zurück. Burnell knallt einen netten Haufen ab, bevor er einen weiteren Takedown schießt. Carvalho kommt nicht an Burnell vorbei, der diese Runde dominiert. Carvalho befreite sich schließlich und begann mit dem Abstieg, bevor er erneut heruntergebracht werden konnte. 10-9 Bern.

Runde 2: Carvalho begann mit Low Kicks und einem tollen Pass von Carvalho. Burnell steigt nach links ab, schießt zum Takedown und bekommt ihn. Burnell auf der Suche nach der nackten Schlucht. Kopfseitenaufnahmen von Burnell. Sie krabbeln, während Carvalho versucht zu fliehen, aber Burnell hat es nicht. Sie trennen sich und Carvalho wird wieder heruntergenommen. Das ist eine ausführliche Lektion zum Entfernen von Prenyl, ich habe aufgehört zu zählen. Burnell sucht wieder nach der hinteren Drosselklappe. Carvalho entkommt und hat nun die Kontrolle. Aber nur für eine Sekunde macht Purnell einen guten Sweep. Jetzt in Seitenführung. Burnell hat Carvalhos Rücken bekommen. erraten Sie, was? Pernell lässt Carvalho … wieder … mit Leichtigkeit fallen. Carvalho kämpft sich zurück und hat den Vorteil auf den Beinen. Jetzt schießt er auf Takedown und bekommt ihn. Burnell sieht etwas müde aus. Großer Carvalho-Krümmer als runder Abschluss. 10-9 Brünl

Siehe auch  Indianapolis Colts LB Darius Leonard möchte den zweiten Vornamen Shaquille tragen

Runde drei: Carvalho gewinnt die starke Rolle. Verbindet den High Kick. Burnell hat nicht viel zu tun. Schöner Low Kick von Carvalho. Carvalho schlägt wirklich Burnell, der dann nach Takedown sucht. Carvalho drückt Purnell gegen den Käfig, löst seine Knie von der Manschette und bringt Burnell zu Boden. Seitenkontrolle für Carvalho, der einen zweiten Sieg einfährt, während Burnell völlig erschöpft erscheint. Schöne Ellbogen von Carvalho. Pernell versucht nicht wirklich, aus dieser Position herauszukommen, er ist erschöpft. Carvalho versucht zu klettern. Schöne Zusammenfassung von Carvalho, der Pernell bombardiert … aber es reicht vielleicht nicht, um zu gewinnen.

Endergebnis: Carvalho besiegt. Burnell durch einstimmigen Beschluss


145 Pfund: Leah McCourt gegen. Diana Silva

Runde 1: Silva beginnt mit seiner großen rechten Hand. McCourt isst. Sieht aus wie ein Zusammenprall, wenn Köpfe. McCourt landet einen schönen Satz und kniet dann in die Mitte. McCourt schiebt Silva zum Käfig und lockert seine Knie in der Mitte. McCourt stellt Silva wieder her. Silva versucht zu fliehen. McCourt versucht sich zu entfernen und landet ihr Knie auf Silvas Gesicht. Silva schaffte es, die Position umzukehren und nun hat McCourt das Gesicht des Käfigs. Schöne rechte Hand von McCourt und die andere. Silva schießt den Takedown und sie bekommt es. McCourt kämpft sich wieder auf die Beine. 10-9 McCourt.

Runde zwei: Silva schwingt wild. McCourt mit ein paar Schlägen. Ein paar dreckige Schläge von beiden Männern eröffnen die Runde. McCourt fing an, ihn festzuziehen. Schöner Flachschuss für Silva, McCourt setzt großartig auf. Silva tritt gegen den Körper und seine linke Hand wird bei der Landung irgendwie gekrümmt. McCourt geradeaus, Knie am Kopf, als Silva langsamer wird. Ein weiterer wilder Schlag von Silva, der nichts als Luft einfing. Der Low Kick landet zugunsten von McCourt. McCourt funkelt in ihrem rechten Auge. McCourt schubst Silva zum Käfig und Silva ändert seine Haltung. Knie zum Mittelteil von Silva. Silva landet mit einer schönen linken Hand. Rundgang schließen. 10-9 Silva.

Runde drei: Push Kick beginnt für McCourt. Silvas rechte Hand dreht sich, dann links. Silva begann, ihren Groove zu finden. McCourt muss ihr Tempo beschleunigen, aber ihre Augen beginnen zu schrumpfen, nachdem sie sich unter ihrem linken Auge geschnitten hat. Der Doppelpass verfehlt McCourt und Silva schlägt erneut wild zu. Niedriger Tritt zu Silva. Noch drei Minuten in einem engen Wettkampf. Silva stürzt nach innen und schnappt nur mit ihrer Schlagattacke Luft. McCourt mit einem weiteren Push Kick, schießt zum Takedown, wird aber gestopft. Silva schubst ihre Gegnerin zum Käfig. Knie zum Mittelteil von Silva. McCourt begann seine Stärke, aber ich habe Silva in den letzten beiden Runden. McCourts Angriff verlangsamt sich. Schöne rechte Hand von McCourt, dann linker Kick. Silva schießt Tkaedown und bringt McCourt zurück, als die Runde endet. 10-9 Silva

Siehe auch  Serena Williams von alten Freuden am ausgehungerten zweiten Abend bei den US Open | Serena Williams

Endergebnis: McCourt wurde besiegt. Silva durch einstimmigen Beschluss


145 Pfund: Ciaran Clark gegen Raphael Hudson

Runde 1: Hudson eröffnet mit einem Low Kick, linker Haken am Körper und dann droppt der Rechtshänder Clark! Er schwärmt und ist jetzt vollständig bewacht. Clark wird die Spinnweben los. Er kämpft um die Position und Clark sucht nach einem Arm. Hudson steigt aus. Zurück in voller Wache. Clark schießt von unten mit den Ellbogen und Hudson erwidert das Feuer. Clarke versucht, eine weitere Armstange zu bekommen, und Hudson steigt wieder aus und landet mit der Faust eines riesigen Hammers, bevor er in die Wachposition zurückkehrt. Clarke atmet schwer, nachdem Hudson ihn in der ersten Runde flankiert hat. 10-9 Hudson

Runde zwei: Clarke kommt aggressiv heraus und frisst einen Ellbogen in den Kopf und dann ein fliegendes Knie. Das reicht aus, um ihn zum Schießen zu bringen. Schlechter Schachzug, da Hudson jetzt Bomben abwirft. Hudsons halbe Wache jetzt, geht zur vollen über. Clark mit Ellbogen zurück. Clark schaffte es, sich wieder auf die Beine zu kämpfen und sie trennten sich. Hudson hat eine Schlagtechnik, sie ist bisher effektiv. Er versuchte sein fliegendes Knie und rutschte aus. Clark ist jetzt halb bewacht. Er sucht von hinten nach einem nackten Würgegriff, wir reagieren nicht. Seitliche Kontrolle jetzt für Clark. Viel Krabbeln am Boden, Clark will sich ergeben, während Hudson versucht, am Leben zu bleiben. 10-9 Clark

Runde drei: Clark schießt den Takedown und bekommt ihn sofort. Seitliche Steuerung und Übertragung an die Wache. Hudson lässt für einen Moment seinen Rücken sinken und Clarke sucht nun nach einem nackten Choke von hinten. Schüsse zur Seite des Kopfes zugunsten von Clark, Tor in einem ausgeglichenen Kampf. Clark versucht Hudson platt zu machen, er hat beide Haken. Versuche nackt von hinten zu würgen. Er hat einen Arm unter seinem Kinn und Hudson entkommt kurzzeitig. Clark arbeitet immer noch daran. Ich schalte es aus und der Hudson klickt! Ein tolles Comeback für Clark.

Endergebnis: Clarke wurde besiegt. Hudson über Submission in der 3. Runde (nackter Gashebel)

Für weitere Neuigkeiten und Hinweise zu Bellator MMA, greifen Sie unbedingt auf unser umfassendes Archivrecht zu hier drüben.