Dezember 8, 2022

KLE-Was.de

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Arcade Fire brachte zur Überraschung der Bowery Ballroom Show eine magische Szene (Fotos, Songliste, Video)

Arcade Fire brachte zur Überraschung der Bowery Ballroom Show eine magische Szene (Fotos, Songliste, Video)

Das letzte Mal Arcade-Feuer Bowery Hall gespielt wurde 2004 wann Beerdigung problematisch. Schon damals war es zu groß für einen Raum, aber heutzutage ist es das Spielfeld der Band aus Montreal, und als sie am Freitagnachmittag zu ihren Social Sites gingen und verkündeten, dass, Überraschung, Sie spielten an diesem Abend mit Bowery Als Hilfsleistung für die Ukraine fragte man sich, was für eine Show wäre das?

Mit riesigen Augen – wie auf dem Cover des gerade angekündigten sechsten Albums wir Arcade Fire tauchte in der Menge auf und brachte einige Arenaszenen in den 575-Personen-Raum. In diesem Fall gab es eine Lichtshow, die direkt von Régine Chassagne kam, die LED-Lichter und Handschuhe mit Lasern hatte. Win, Régine und der Rest der Band standen auf der Bühne im Grunde übereinander, aber sie verstärkten die Intimität. Ihre Songs haben mit ihren gigantischen Chören und Stand-up-Momenten, die die ganze Nacht in den ganzen Raum gesungen haben, wirklich alles getan.

Bowerys Songliste war fast identisch mit der Überraschungsshow, in der sie spielten New Orleans am Montagder mit einem neuen Song „Age of Anxiety I“ eröffnet wird, bevor einige der beliebtesten und bekanntesten Songs veröffentlicht werden: „Ready to Start“, „The Suburbs“, „Neighborhood #1 (Tunnels)“ und „Sprawl II ( Berge hinter den Bergen)“ und mehr.

Ihr Debüt begann mit einer neuen Single „The Lightning I, II“, gefolgt von der Single „Rebellion (Lies)“ und der erweiterten Single „Wake Up“, die die Band von der Bühne holte und das Publikum traf. Von dort führten sie die Menge in zweiter Linie die Straße hinunter, dann über die Delancey Street und zur U-Bahnstation Bowery, an der sie vorbeigingen und direkt vor dem Bowery Ballroom die Straße hinaufgingen.

Siehe auch  Christian Bale sagt, Green-Screen-Filme wie Thor seien beim Drehen „eintönig“.

Bilder von der ganzen Show vorher q quadriert In diesem Beitrag finden Sie unten eine Video- und Songliste.

Bevor die Show begann, hatten sie neben einem Bassisten einen Old-School-Pianisten an der Seite. Als die Leute hereinkamen, bekamen sie ein T-Shirt mit der Aufschrift „We“, und auf dem Einkaufstisch lag ein anderes T-Shirt sowie 7 „Special Singles from Lightning I, II“.

Die Armbänder für die Show waren sofort verfügbar, eines pro Person und Pay as you can, nachdem Arcade Fire das Angebot am Freitagnachmittag angekündigt hatte. Der Erlös ging an den ukrainischen Hilfsfonds. Sie ließen auch ein paar Leute herein, die draußen bereit standen.

Machen Sie die Liste
Das Alter der ersten Sorge
bereit zum Start
Vororte
Nachbarschaft Nr. 1 (Die Tunnel)
Generation
Sprawl II (Berge jenseits der Berge)
alles jetzt
Haiti
Jenseits
Reflektor
Age of Anxiety II (Kaninchenloch)
Geschöpf Komfort
Halten Sie das Auto am Laufen

Zugabe:
Blitz i
Blitz II
Rebellion (Lügen)
aufstehen