Polizeimeldungen aus dem Kreis Kleve – Freitag, 19.10.2018

#1 - Kevelaer - Versuchte Sprengung eines Geldautomaten in einem Freizeitpark, Täter flüchten ohne Beute

Kevelaer-Twisteden

(ots) - Am Freitag (19. Oktober 2018) gegen 1.45 Uhr versuchten unbekannte Täter an der Straße Am Scheidweg, einen Geldautomaten zu sprengen. Der Geldautomat steht im Eingangsbereich eines Freizeitparks. Die Täter lösten auf bislang unbekannte Weise eine Explosion aus. Die Abdeckung des Geldautomaten wurde dabei abgerissen und flog etwa 20 Meter weit. Der Tresor im Geldautomaten wurde oberflächlich beschädigt und konnte durch die Täter nicht geöffnet werden. Sie flüchteten ohne Beute. Im Bereich einer Abwasserrinne war durch die Explosion ein kleineres Feuer entstanden, welches durch die Feuerwehr gelöscht wurde.

Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen bitte an die Kripo Kalkar unter Telefon 02824 880.

#2 - Kevelaer - Einbruch in Einfamilienhaus, Täter hebeln Fenster auf

Kevelaer-Winnekendonk

(ots) - In der Zeit zwischen Sonntag, 12.00 Uhr, und Donnerstag (18. Oktober 2018), 9.45 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus an der Kevelaerer Straße ein. Sie hebelten ein Fenster im Erdgeschoss des Hauses auf. Die Täter durchwühlten mehrere Räume nach Diebesgut, Angaben zur Beute können bislang noch nicht gemacht werden.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823 1080.

#3 - Kevelaer - Einbruch in Schule, Täter entwenden Fotokamera

Kevelaer

(ots) - In der Zeit zwischen Mittwoch, 16.30 Uhr, und Donnerstag (18. Oktober 2018), 07.25 Uhr, drangen unbekannte Täter in zwei Gebäude einer Schule an der Hubertusstraße ein. Zum einen hebelten sie ein Fenster am Hauptgebäude auf, zum anderen eine Notausgangstür an einem für den Unterricht genutzten Containerbau. Im Hauptgebäude brachen die Täter zudem mehrere Innentüren auf und durchwühlten die Räume nach Diebesgut. Entwendet wurde eine Fotokamera, zur weiteren Beute konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823 1080.

#4 - Geldern - Diebstahl, Fahrzeugtransportanhänger mit dem Kennzeichen KLE-RH280 gestohlen

Geldern

(ots) - In der Zeit von Dienstag, 18.00 Uhr, bis Donnerstag (18. Oktober 2018), 14.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter einen Fahrzeugtransportanhänger einer Autowerkstatt an der Zeppelinstraße. Der silberfarbene Anhänger mit dem Kennzeichen KLE-RH280 war gegenüber der Zufahrt zum Werkstattgelände am Fahrbahnrand abgestellt und mit einem Schloss gesichert.

Täterhinweise bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831 1250.

#5 - Emmerich - Unfallflucht, Polizei sucht Radfahrer

Emmerich

(ots) - Am Donnerstag (18. Oktober 2018) gegen 21.00 Uhr bog ein 39-jähriger Mann aus Emmerich in einem Opel Astra bei Grün vom Ostwall nach rechts in die Straße Am Löwentor mit Fahrtrichtung Dederichstraße ab. Ein unbekannter Radfahrer war unbeleuchtet auf dem linken Radweg der Straße Am Löwentor in Richtung Innstadt unterwegs. Der Radfahrer stieß in der Kreuzung gegen die rechte Seite des Opels und stürzte auf die Fahrbahn. Er stieg sofort wieder auf sein Fahrrad und fuhr in Richtung Hühnerstraße weg. Der 39-Jährige kann den Radfahrer nicht beschreiben. Der Opel war bei dem Zusammenstoß verkratzt worden.

Die Polizei sucht den unbekannten Radfahrer. Hinweise bitte an die Polizei Emmerich unter Telefon 02822 7830.

#6 - Uedem - Einbruch in Garage, Werkzeugmaschinen, Pedelec-Akku und Angelzubehör gestohlen

Uedem-Keppeln

(ots) - In der Zeit von Mittwoch, 14.15 Uhr, bis Donnerstag (18. Oktober 2018), 14.30 Uhr, drangen unbekannte Täter in die Garage einer Doppelhaushälfte an der Straße Im Lindental ein. Sie gelangten über den rückwärtig angrenzenden Garten des Nachbarhauses auf das Grundstück und hebelten die Garagentür auf. Die Täter entwendeten mehrere Werkzeugmaschinen, einen Pedelec-Akku und Angelzubehör. Sie öffneten anschließend das Garagentor und flüchteten mit der Beute. Dabei beschädigten sie noch den in der Garage geparkten Wagen.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823 1080.

#7 - Kerken - PKW-Aufbruch, Unter anderem Bohrschrauber im Koffer entwendet

Kerken-Nieukerk

(ots) - In der Zeit von Mittwoch, 20.30 Uhr, bis Donnerstag (18. Oktober 2018), 07.40 Uhr, öffneten unbekannte Täter ohne Aufbruchsspuren einen schwarzen Audi A3. Sie entwendeten verschiedene Dokumente, eine Jacke, Bargeld, einen Schlüsselbund sowie einen Bohrschrauber im Koffer aus dem Auto. Der Audi war am Fahrbahnrand der Straße Winternam abgestellt.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831 1250.

#8 - Emmerich - Diebstahl, Mit Minibagger beladener Anhänger KLE-WA55 entwendet

Emmerich

(ots) - In der Zeit zwischen Donnerstag, 18.30 Uhr, und Freitag (19. Oktober 2018), 7.15 Uhr, öffneten unbekannte Täter an der Lise-Meitner-Straße gewaltsam ein Rolltor und drangen mit einem Fahrzeug auf das Gelände einer Firma ein. Die Täter entwendeten von dem Firmengelände einen silberfarbenen Anhänger der Marke Böckmann mit dem Kennzeichen KLE-WA55. Auf dem Anhänger befand sich ein gelb-schwarzer Minibagger der Marke Caterpillar.

Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822 7830.

#9 - Straelen - Einbruch in Baucontainer, Schneidegerät entwendet

Straelen-Niederdorf

(ots) - In der Zeit zwischen Donnerstag, 16.00 Uhr, und Freitag (19. Oktober 2018), 6.30 Uhr, kletterten unbekannte Täter an der Hoverstraße über einen Zaun auf ein Baustellengelände. Die Täter schlugen dort an einem Radlader eine Scheibe ein. Vermutlich wollten sie den Radlader versetzten, der vor drei Baucontainern abgestellt war. Dies gelang ihnen nicht. Die Täter hebelten an zwei Containern ein Vorhängeschloss auf. Sie konnten aber wegen des Radladers die Türen nur einen Spalt öffnen und entwendeten ein Schneidegerät.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831 1250.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: