Vorlesestunde in der Stadtbücherei ab jetzt jeden Freitagnachmittag

REES. Aufgrund mehrfacher Anregungen bietet die Stadtbücherei Rees ab sofort seine Vorlesestunde freitagsnachmittags anstatt samstagsvormittags an. Die Vorlesestunde richtet sich an Kinder ab fünf Jahren und beginnt jede Woche um 16 Uhr im Dachgeschoss der Bücherei am Reeser Marktplatz. „Jeden Freitag schenken unsere ehrenamtlichen Vorlesepatinnen den Kindern eine Stunde Zeit und lesen aus Büchern vor“, freut sich Thomas Dierkes, Leiter der Stadtbücherei, das Angebot auch weiterhin aufrechterhalten zu können. Natürlich wird nicht eine Stunde am Stück vorgelesen, sondern im Anschluss an eine Geschichte wird oft auch zum Inhalt des Buches gebastelt oder gemalt. Am kommenden Freitag, 7. September liest die Vorlesepatin Helga Fehrholz aus dem Bilderbuch „Freunde“ von Helme Heine vor, denn gerade zu Beginn eines neuen Kindergarten- oder Schuljahrs ist das Thema Freundschaft für Kinder sicher spannend. Die Teilnahme an der Vorlesestunde ist kostenfrei.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: