Schnuppern bei den „Musikzwergen“ der Kreismusikschule Kleve – Neuer Kurs in Goch

An zwei Schnupperterminen bietet die Kreismusikschule interessierten Kindern zusammen mit einem Elternteil einen Einblick in die beliebten Musikzwergekurse.

Die Musikzwerge richten sich an Kleinkinder von ca. 1 Jahr bis 3 Jahren zusammen mit einem Elternteil. Ohne vorgegebene Leistungserwartungen werden die Teilnehmer durch musikalische Kinderspiele, Tänze und gemeinsames Singen zu ersten musikalischen Erlebnissen und Erfahrungen geführt. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln begleiten die Kinder in einem ganzheitlichen Ansatz in die Welt der Musik.

Nach den Sommerferien kann in der Kreismusikschule in Kleve, Felix-Roeloffs-Straße 27, donnerstags um 15 Uhr (Kinder von 3 Jahren) geschnuppert werden. Der neue Kurs in Goch für Kinder ab einem Jahr startet am Montag, 3. September um 9.45 Uhr in der Kreismusikschule, Leeger-Weezer-Weg 3. Die Schnupperstunden sind kostenfrei.

Die Kurse werden von der Musikpädagogin Nathalie Schwarz geleitet. Die Teilnehmergebühr beträgt 24 Euro pro Eltern/Kindpaar im Monat.

Anmeldungen und weitere Informationen gibt es bei der Kreismusikschule Kleve,

0 28 21 – 4 51 03 und im Internet unter www.kms-kleve.de

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: