Sommerkino 2018: Manchester by the Sea (2016)

nach den erfolgreichen Durchführungen des Sommerkinos in den letzten beiden Jahren, wird es diesen Sommer eine Fortsetzung des Formats geben. Die Aufführungen finden wie bis anhin im Innenhof des Museums statt und werden jeden Donnerstag vom 12. Juli bis zum 19. August 2018, jeweils um 21 Uhr, durchgeführt. Der Eintritt ist FREI!

Bitte Eingang direkt beim Friedrich-Wilhelm-Bad benutzen, bei Regen fallen die Veranstaltungen aus.

 

Donnerstag, 26. Juli 2018, 21 Uhr

Manchester by the Sea

Der Film von Kenneth Logan ist 2016 entstanden und zeigt Lee Chandler, der in Boston als Hausmeister seinen Lebensunterhalt verdient. Aus seinem täglichen Trott wird er gerissen, als er vom Tod seines Bruders erfährt und als Vormund für dessen Sohn in Manchester sorgen soll. Als Ersatzvater ist er völlig überfordert und auch seine Ex-Frau gibt ihm zu schaffen. Mit weisem und feinem Humor stellt der Film eine präzise Analyse der Banalität des Lebens dar.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: